Angebote zu "Time" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

Cook 'N Time Backofenthermometer / 3 in 1 - Uhr...
78,00 € *
zzgl. 6,90 € Versand

Eva Solo Backofenthermometer Metall Schwarz,Metall. Masse: Ø 7,7 cm x H 2,7 cm / 6,5 cm.Auf dieses Accessoire werden Sie bald nicht mehr verzichten wollen, denn es hilft Ihnen nicht nur dabei, all Ihre Fleischgerichte (Braten, Geflügel, Keulen) auf den Punkt zuzubereiten, sondern auch, die perfekte Schmelztemperatur für Schokolade oder Karamel zu erreichen. Das super-praktische Utensil ist mit einer Sonde versehen, mit der sich die Temperatur der Lebensmittel während des Kochens ermitteln lässt. Die dänische Kochnationalmannschaft hat Empfehlungen für die ideale Kochtemperatur für fünf verschiedene Arten von Fleisch (darunter Geflügel) sowie für die perfekte Schmelztemperatur von Schokolade vorgelegt. Diese Angaben wurden in "Cook'n Time" vorprogrammiert: So können Sie sich mit einem kurzen Blick auf das Thermometer versichern, dass Ihre Speisen bei der Zubereitung genau die richtige Temperatur haben. Die Sonde ist absolut hitzebeständig, auch bei hohen Temperaturen. Deshalb können Sie sie problemlos während der gesamten Zubereitungszeit im Backofen lassen. Das Kochthermometer zeigt die ausgewählte Einstellung sowie die tatsächlich von der Sonde gemessene Temperatur an und gibt Ihnen mit einem Tonsignal Bescheid, wenn die Zieltemperatur erreicht ist. Das 3-in-1-Küchenthermometer zeigt dauerhaft die aktuelle Uhrzeit an und dient außerdem als Eieruhr. Zum Einstellen der Eieruhr einfach die Drehscheibe auf die gewünschte Dauer einstellen. Ein Tonsignal zeigt an, wann die eingestellte Zeit abgelaufen ist. Das super-praktische Küchenaccessoire ist mit einem Haken versehen, an dem man es einfach an die Ofentür oder an jeden beliebigen Haken in der Küche hängen kann. ideale Koch-/Schmelztemperaturen vorprogrammiert - mit Uhr und Eieruhr-Funktion - mit Haken zum Aufhängen - benötigt 2 AAA-Batterien (nicht im Lieferumfang enthalten)

Anbieter: Made In Design
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Unold Kompakt Vakuumierer
26,98 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Der VAKUUMIERER Kompakt sorgt dafür, dass Gefrierbrand beim Tiefkühlen passé ist: Weil der Sauerstoff entzogen wird, kann nichts schiefgehen! Und das Vakuum gewährleistet außerdem, dass Fleisch, Geflügel, Fisch & Co. länger im Kühlschrank gelagert werden können! Und dabei deutlich weniger Platz wegnehmen. Im Zusammenspiel mit dem SOUS VIDE STICK Time ergänzt der VAKUUMIERER Kompakt die moderne „Slow-Food-Küche“.Der VAKUUMIERER Kompakt hat die Power, um Lebensmittel perfekt zu vakuumieren oder auch zu verschweißen. Per Knopfdruck ist der Vorgang kinderleicht getätigt. er ist zudem so gestaltet, dass er platzsparend in jeder Schublade untergebracht werden kann!Wahlweise wird verschweißt oder verschweißt und vakuumiert – ein Knopfdruck genügt! Die Funktionskontrollleuchten zeigen an, welcher Arbeitsvorgang gewählt wird.Im Lieferumfang enthalten ist ein Schlauch, mit dem Dosen und Flaschen vakuumiert werden können. Das optionale Zubehör wie Dosen, der Flaschenverschluss, Folienbeutel und Folienrollen in verschieden Größen gibt es ebenfalls von Unold®.

Anbieter: digitalo
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Unold Kompakt Vakuumierer
26,98 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Der VAKUUMIERER Kompakt sorgt dafür, dass Gefrierbrand beim Tiefkühlen passé ist: Weil der Sauerstoff entzogen wird, kann nichts schiefgehen! Und das Vakuum gewährleistet außerdem, dass Fleisch, Geflügel, Fisch & Co. länger im Kühlschrank gelagert werden können! Und dabei deutlich weniger Platz wegnehmen. Im Zusammenspiel mit dem SOUS VIDE STICK Time ergänzt der VAKUUMIERER Kompakt die moderne „Slow-Food-Küche“.Der VAKUUMIERER Kompakt hat die Power, um Lebensmittel perfekt zu vakuumieren oder auch zu verschweißen. Per Knopfdruck ist der Vorgang kinderleicht getätigt. er ist zudem so gestaltet, dass er platzsparend in jeder Schublade untergebracht werden kann!Wahlweise wird verschweißt oder verschweißt und vakuumiert – ein Knopfdruck genügt! Die Funktionskontrollleuchten zeigen an, welcher Arbeitsvorgang gewählt wird.Im Lieferumfang enthalten ist ein Schlauch, mit dem Dosen und Flaschen vakuumiert werden können. Das optionale Zubehör wie Dosen, der Flaschenverschluss, Folienbeutel und Folienrollen in verschieden Größen gibt es ebenfalls von Unold®.

Anbieter: voelkner
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Learn German for Beginners Easily & in Your Car...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

If you have always wanted to learn German but have no time, pay attention!German is a beautiful language that is spoken by millions around the world! It is hard to find time to learn a new language, however! Language courses at schools and colleges are routine and boring! Learn German for Beginners Easily & in Your Car is perfect for people who have no other time to learn a new language! It contains more than 1,500 common German vocabulary words that will help you in everyday life and travel! Each word is pronounced slowly and multiple times so you can really learn the correct pronunciation! Each word's equivalent English translation is also provided! The audiobook is broken up into the following categories:Numbers/ZahlenTimes/Zeiten Colors/Farben Months/Monate Seasons/Jahreszeiten Days of the week/Wochentage Food/Lebensmittel Animals/Tiere Jobs/Berufe Clothes/Bekleidung Family relationships/Familie Household items/Haushalt At the restaurant/Im Restaurant The human body/Der menschliche Körper Weather/Wetter School/Education Schule/Ausbildung    Travel/Reise Stores/Geschäfte The beach/Der Strand Feelings/Gefühle Shapes/Formen Transportation/Verkehrsmittel SportsWeights/ Gewichte/MaßeCountries/LänderTools/WerkzeugeThe car/Das AutoIn the city/In der Stadt Business/Geschäftswelt Geography and landscapes/Geographie und Landschaften Describing people/Aussehen (Menschen beschreiben) Religion Outdoors/Im Freien (draußen 1. Language: English. Narrator: Christina Juppe. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/acx0/136745/bk_acx0_136745_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Bedrohung Blackout
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Katastrophe, die alle unterschätzen, und warum Sie sich dringend auf einen Blackout vorbereiten solltenNach der offiziellen Statistik fällt in Deutschland jeden Tag 472-Mal der Strom aus. Einschlägige Untersuchungen haben gezeigt, dass dabei 90 Prozent der Stromunterbrechungen noch gar nicht erfasst sind. Demnach würden die tatsächlichen Versorgungsstörungen bei rund 4700 Stromausfällen liegen - pro Tag!Diese Zahl lässt erahnen, dass etwas faul sein muss mit der deutschen Stromversorgung - und tatsächlich haben sich die erforderlichen Eingriffe, um das Stromnetz stabil zu halten, vervielfacht. Denn die Risikofaktoren nehmen zu und sind vielfältig, etwa die strukturelle Versorgungssicherheit, Naturereignisse und Klimawandel, Energiewende und steigender Energiebedarf, Cyber- und Terrorangriffe.Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wannMittlerweile sind täglich Eingriffe der Netzbetreiber zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Stabilität des Netzes erforderlich. Oft hatten wir einfach nur Glück, dass es bei kleineren Störungen blieb. Aus diesem Grunde stellt T. C. A. Greilich seinem Buch die These voran: Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann. Um dies zu belegen, beleuchtet er nicht nur die Risiken, sondern bewertet auch die Wahrscheinlichkeit und gibt einen Überblick über bisherige Vorfälle, deren Ausmaß und Häufigkeit sowie Einschätzungen von Experten, Unternehmens- und Behördenvertretern.T. C. A. Greilich will sensibilisieren und wachrütteln, denn viel mehr als um die Problembetrachtung geht es ihm darum, dass wir weder als Privatpersonen noch auf staatlicher Ebene für den Fall eines Blackouts vorbereitet sind - der in unserer Just-in-time-Gesellschaft fatale Auswirkungen hätte.Doch er geht noch einen Schritt weiter und zeigt ganz konkret auf, welche Vorsorgemöglichkeiten jedermann für den Fall einer nicht mehr oder nur noch beschränkt vorhandenen Funktionalität von Lebensmittel- und Wasserversorgung, Verkehr und Bankwesen, Telekommunikation und Medien sowie staatlicher Verwaltung und öffentlicher Sicherheit hat.T. C. A. Greilich war viele Jahre in Krisen- und Katastrophengebieten sowie Schwellenländern tätig. Er weiß, wie sich ein Leben mit ständig fehlendem Strom und einer ohne Elektrizität nicht mehr funktionierenden Infrastruktur anfühlt. In Theorie und Praxis hat er sich mit Fragen der Energieversorgung und des Stromausfalls sowie dessen Bewältigung beschäftigt. Der Autor schreibt nicht aus einer rein theoretischen Perspektive heraus, sondern aus echtem eigenem Erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Bedrohung Blackout (eBook, ePUB)
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Katastrophe, die alle unterschätzen, und warum Sie sich dringend auf einen Blackout vorbereiten sollten Nach der offiziellen Statistik fällt in Deutschland jeden Tag 472-Mal der Strom aus. Einschlägige Untersuchungen haben gezeigt, dass dabei 90 Prozent der Stromunterbrechungen noch gar nicht erfasst sind. Demnach würden die tatsächlichen Versorgungsstörungen bei rund 4700 Stromausfällen liegen - pro Tag! Diese Zahl lässt erahnen, dass etwas faul sein muss mit der deutschen Stromversorgung - und tatsächlich haben sich die erforderlichen Eingriffe, um das Stromnetz stabil zu halten, vervielfacht. Denn die Risikofaktoren nehmen zu und sind vielfältig, etwa die strukturelle Versorgungssicherheit, Naturereignisse und Klimawandel, Energiewende und steigender Energiebedarf, Cyber- und Terrorangriffe. Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann Mittlerweile sind täglich Eingriffe der Netzbetreiber zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Stabilität des Netzes erforderlich. Oft hatten wir einfach nur Glück, dass es bei kleineren Störungen blieb. Aus diesem Grunde stellt T. C. A. Greilich seinem Buch die These voran: Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann. Um dies zu belegen, beleuchtet er nicht nur die Risiken, sondern bewertet auch die Wahrscheinlichkeit und gibt einen Überblick über bisherige Vorfälle, deren Ausmaß und Häufigkeit sowie Einschätzungen von Experten, Unternehmens- und Behördenvertretern. T. C. A. Greilich will sensibilisieren und wachrütteln, denn viel mehr als um die Problembetrachtung geht es ihm darum, dass wir weder als Privatpersonen noch auf staatlicher Ebene für den Fall eines Blackouts vorbereitet sind - der in unserer Just-in-time-Gesellschaft fatale Auswirkungen hätte. Doch er geht noch einen Schritt weiter und zeigt ganz konkret auf, welche Vorsorgemöglichkeiten jedermann für den Fall einer nicht mehr oder nur noch beschränkt vorhandenen Funktionalität von Lebensmittel- und Wasserversorgung, Verkehr und Bankwesen, Telekommunikation und Medien sowie staatlicher Verwaltung und öffentlicher Sicherheit hat. T. C. A. Greilich war viele Jahre in Krisen- und Katastrophengebieten sowie Schwellenländern tätig. Er weiß, wie sich ein Leben mit ständig fehlendem Strom und einer ohne Elektrizität nicht mehr funktionierenden Infrastruktur anfühlt. In Theorie und Praxis hat er sich mit Fragen der Energieversorgung und des Stromausfalls sowie dessen Bewältigung beschäftigt. Der Autor schreibt nicht aus einer rein theoretischen Perspektive heraus, sondern aus echtem eigenem Erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Bedrohung Blackout
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Katastrophe, die alle unterschätzen, und warum Sie sich dringend auf einen Blackout vorbereiten solltenNach der offiziellen Statistik fällt in Deutschland jeden Tag 472-Mal der Strom aus. Einschlägige Untersuchungen haben gezeigt, dass dabei 90 Prozent der Stromunterbrechungen noch gar nicht erfasst sind. Demnach würden die tatsächlichen Versorgungsstörungen bei rund 4700 Stromausfällen liegen - pro Tag!Diese Zahl lässt erahnen, dass etwas faul sein muss mit der deutschen Stromversorgung - und tatsächlich haben sich die erforderlichen Eingriffe, um das Stromnetz stabil zu halten, vervielfacht. Denn die Risikofaktoren nehmen zu und sind vielfältig, etwa die strukturelle Versorgungssicherheit, Naturereignisse und Klimawandel, Energiewende und steigender Energiebedarf, Cyber- und Terrorangriffe.Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wannMittlerweile sind täglich Eingriffe der Netzbetreiber zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Stabilität des Netzes erforderlich. Oft hatten wir einfach nur Glück, dass es bei kleineren Störungen blieb. Aus diesem Grunde stellt T. C. A. Greilich seinem Buch die These voran: Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann. Um dies zu belegen, beleuchtet er nicht nur die Risiken, sondern bewertet auch die Wahrscheinlichkeit und gibt einen Überblick über bisherige Vorfälle, deren Ausmaß und Häufigkeit sowie Einschätzungen von Experten, Unternehmens- und Behördenvertretern.T. C. A. Greilich will sensibilisieren und wachrütteln, denn viel mehr als um die Problembetrachtung geht es ihm darum, dass wir weder als Privatpersonen noch auf staatlicher Ebene für den Fall eines Blackouts vorbereitet sind - der in unserer Just-in-time-Gesellschaft fatale Auswirkungen hätte.Doch er geht noch einen Schritt weiter und zeigt ganz konkret auf, welche Vorsorgemöglichkeiten jedermann für den Fall einer nicht mehr oder nur noch beschränkt vorhandenen Funktionalität von Lebensmittel- und Wasserversorgung, Verkehr und Bankwesen, Telekommunikation und Medien sowie staatlicher Verwaltung und öffentlicher Sicherheit hat.T. C. A. Greilich war viele Jahre in Krisen- und Katastrophengebieten sowie Schwellenländern tätig. Er weiß, wie sich ein Leben mit ständig fehlendem Strom und einer ohne Elektrizität nicht mehr funktionierenden Infrastruktur anfühlt. In Theorie und Praxis hat er sich mit Fragen der Energieversorgung und des Stromausfalls sowie dessen Bewältigung beschäftigt. Der Autor schreibt nicht aus einer rein theoretischen Perspektive heraus, sondern aus echtem eigenem Erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Bedrohung Blackout (eBook, ePUB)
18,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Katastrophe, die alle unterschätzen, und warum Sie sich dringend auf einen Blackout vorbereiten sollten Nach der offiziellen Statistik fällt in Deutschland jeden Tag 472-Mal der Strom aus. Einschlägige Untersuchungen haben gezeigt, dass dabei 90 Prozent der Stromunterbrechungen noch gar nicht erfasst sind. Demnach würden die tatsächlichen Versorgungsstörungen bei rund 4700 Stromausfällen liegen - pro Tag! Diese Zahl lässt erahnen, dass etwas faul sein muss mit der deutschen Stromversorgung - und tatsächlich haben sich die erforderlichen Eingriffe, um das Stromnetz stabil zu halten, vervielfacht. Denn die Risikofaktoren nehmen zu und sind vielfältig, etwa die strukturelle Versorgungssicherheit, Naturereignisse und Klimawandel, Energiewende und steigender Energiebedarf, Cyber- und Terrorangriffe. Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann Mittlerweile sind täglich Eingriffe der Netzbetreiber zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Stabilität des Netzes erforderlich. Oft hatten wir einfach nur Glück, dass es bei kleineren Störungen blieb. Aus diesem Grunde stellt T. C. A. Greilich seinem Buch die These voran: Die Frage ist nicht, ob es zu einem Blackout kommt, sondern wann. Um dies zu belegen, beleuchtet er nicht nur die Risiken, sondern bewertet auch die Wahrscheinlichkeit und gibt einen Überblick über bisherige Vorfälle, deren Ausmaß und Häufigkeit sowie Einschätzungen von Experten, Unternehmens- und Behördenvertretern. T. C. A. Greilich will sensibilisieren und wachrütteln, denn viel mehr als um die Problembetrachtung geht es ihm darum, dass wir weder als Privatpersonen noch auf staatlicher Ebene für den Fall eines Blackouts vorbereitet sind - der in unserer Just-in-time-Gesellschaft fatale Auswirkungen hätte. Doch er geht noch einen Schritt weiter und zeigt ganz konkret auf, welche Vorsorgemöglichkeiten jedermann für den Fall einer nicht mehr oder nur noch beschränkt vorhandenen Funktionalität von Lebensmittel- und Wasserversorgung, Verkehr und Bankwesen, Telekommunikation und Medien sowie staatlicher Verwaltung und öffentlicher Sicherheit hat. T. C. A. Greilich war viele Jahre in Krisen- und Katastrophengebieten sowie Schwellenländern tätig. Er weiß, wie sich ein Leben mit ständig fehlendem Strom und einer ohne Elektrizität nicht mehr funktionierenden Infrastruktur anfühlt. In Theorie und Praxis hat er sich mit Fragen der Energieversorgung und des Stromausfalls sowie dessen Bewältigung beschäftigt. Der Autor schreibt nicht aus einer rein theoretischen Perspektive heraus, sondern aus echtem eigenem Erleben.

Anbieter: buecher
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot
Molekularbiologischer Nachweis von Krankheitser...
79,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Jährlich erkranken etwa 30% der Bevölkerung der Industrienationen an einer Lebensmittelinfektion. Der größte Anteil der Erkrankungen wird. durch bakterielle Erreger verursacht. Die gezielte und rasche Diagnostik von Lebensmitteln auf pathogene Keime verringert gesundheitliche Risiken durch kontaminierte Produkte. Die Autorin hat molekularbiologische Nachweise, basierend auf PCR-Verfahren evaluiert, weiterentwickelt und umfassend validiert. Im Einzelnen wurden PCR-Methoden zum Nachweis von Salmonella spp. und von thermophilen Campylobactern etabliert. Aufbauend darauf wurden diese als sensitive Real-Time PCR-Nachweise weiterentwickelt und als Duplex-Ansatz mit einer neu entwickelten internen Positivkontrolle für die Anwendung im Lebensmittel validiert. Ein kommerzieller Microarray zur parallelen Detektion von Salmonella spp, thermophilen Campylobactern und Listeria monocytogenes wurde auf seine Eignung für den Lebensmittelbereich getestet. Der Salmonella-Nachweis mit Real-Time PCR hat nach einem deutschlandweiten Ringversuch Eingang in die offizielle Methodensammlung des64 LFGB gefunden.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.09.2020
Zum Angebot