Angebote zu "Hund" (191 Treffer)

Kategorien

Shops

Kiltix® für kleine Hunde 1 St Halsband
Angebot
20,87 € *
ggf. zzgl. Versand

Infobroschüre Schutz vor Zecken mit kiltix&reg Halsband gegen Zecken und Flöhe Halsband von 35 cm Länge (12,5 g). Anwendungsgebiete: Zur Bekämpfung des Holzbockes, der Braunen Hundezecke und von Flöhen bei Hunden sowie zum Schutz vor Neubefall. Das Halsband wirkt nach dem Anlegen gegen Zecken und Flöhe bis zu 6 Monate. Gegenanzeigen: Tiere mit großflächigen Hautläsionen sind von der Behandlung auszuschließen. Nicht bei kranken und rekonvaleszenten Tieren anwenden. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnen von Lebensmitteln dienen. Pflichttext: Kiltix® Halsbänder. Für Tiere: kleine, mittelgroße und große Hunde. Anwendungsgebiete: Zur Bekämpfung des Holzbockes (Ixodes ricinus), der Braunen Hundezecke (Rhipicephalus sanguineus) und von Flöhen (Ctenocephalides canis/felis) bei Hunden sowie zum Schutz vor Neubefall. Das Halsband für kleine Hunde wirkt nach dem Anlegen gegen Zecken und Flöhe bis zu 6 Monate, das Halsband für mittelgroße Hunde und das Halsband für große Hunde wirken nach dem Anlegen gegen Zecken und Flöhe bis zu 7 Monate. Warnhinweis: Tiere mit Kiltix® Halsbändern sind von Kleinkindern und Säuglingen fernzuhalten. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. Apothekenpflichtig. Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen. Druckversion: 03/2011

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Haustier Schüssel Puzzle Langsame Lebensmittel ...
7,73 € *
ggf. zzgl. Versand

Haustier Schüssel Puzzle Langsame Lebensmittel Zubringer Anti-Blühen Schüssel Rutschsicher Dicke Hochwertige Hund Schüssel

Anbieter: GearBest
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Kiltix® für große Hunde 1 St Halsband
Aktuell
23,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Infobroschüre Schutz vor Zecken mit kiltix® Zusammensetzung: Ein Halsband mit einem Gewicht von 45 g (66 cm Länge) enthält: Wirkstoffe: 4,5 g Propoxur (2-Isopropoxyphenyl)(methylcarbamat), 1,013 g Flumethrin ((±)-α-Cyano-4-fluoro-3- phenoxybenzyl-3-(β,4-dichlorostyryl)-2,2-dimethylcyclopropanecarboxylate). Sonstige Bestandteile, deren Kenntnis für eine zweckgemäße Verabreichung des Mittels erforderlich ist: Dibutyladipat, Propylenglycoloctanoatdecanoat, Epoxidiertes Sojabohnenöl, Stearinsäure, Titandioxid (E171), Eisenoxid (E 172), Polyvinylchlorid. Darreichungsform: Halsband von 66 cm Länge (45 g). Zieltierarten: Großer Hund Anwendungsgebiete: Zur Bekämpfung des Holzbockes (Ixodes ricinus), der Braunen Hundezecke (Rhipicephalus sanguineus) und von Flöhen (Ctenocephalides canis / felis) bei Hunden sowie zum Schutz vor Neubefall. Das Halsband wirkt nach dem Anlegen gegen Zecken und Flöhe bis zu 7 Monate. Gegenanzeigen: Tiere mit großflächigen Hautläsionen sind von der Behandlung auszuschließen. Nicht bei kranken und rekonvaleszenten Tieren anwenden. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Besondere Warnhinweise für jede Zieltierart : Siehe Abschnitt ,,Gegenanzeigen''. Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung : Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren: Das Halsband ist für den äußerlichen Gebrauch als Akarizid und Insektizid bestimmt, und darf weder von Hunden noch von Menschen innerlich eingenommen werden. Das Halsband ist für den äußerlichen Gebrauch als Akarizid und Insektizid bestimmt, und darf weder von Hunden noch von Menschen innerlich eingenommen werden. Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender: Beim Anlegen ist übermäßiger Kontakt mit dem Halsband zu vermeiden. Nach der Anwendung sind die Hände gründlich zu waschen. Personen, die auf die Inhaltsstoffe des Halsbandes empfindlich reagieren, sollten den Kontakt mit dem Halsband vermeiden. Warnhinweis: Tiere, die ein Kiltix® Halsband für große Hunde tragen, sind von Kleinkindern und Säuglingen fernzuhalten. Nebenwirkungen: Gelegentlich kann in den ersten Tagen nach Anlegen des Halsbandes ein leichter Juckreiz auftreten. Beim Auftreten von Überempfindlichkeiten ist ein sofortiges Abnehmen des Halsbandes erforderlich. Falls nötig, sind die unter dem Abschnitt ,,Überdosierung'' genannten Gegenmaßnahmen zu ergreifen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Insecticide 2000 Universal Insektenschutz
164,74 € *
ggf. zzgl. Versand

Universal Insektenschutz Insecticide 2000 Die einfache Methode um gegen alle kriechenden und fliegenden Insekten vorzugehen. Einfache Anwendung durch aufsprühen, sofort für mehrere Wochen wirksam, Geruchlos. Wirksam gegen Zecken, Flöhe, Milben, Wespen, Silberfische etc. Abpackungsgrössen: 500 ml Flasche 1.000 ml Flasche 5 Liter Kanister 10 Liter Kansiter Anwendungsbereiche: Tierbereich (Warmblüter): Pferd, Hund, Vogel, Kleintier usw. Gaststätten, Hotels, Bäckereien, Fleischereien, Großküchen usw. Freizeit und Haushalt: Reiten, Camping, Jagd, Wohnräume, Sanitär- und Gartenbereich Anwendung: Insekten und Flächen direkt besprühen (nicht in die Luft sprühen) Zerstäuberdüse nach links oder rechts drehen und sodann z.B.: Fußleisten, Fensterrahmen, Gardinen Teppiche, Bekleidung Ritzen, Spalten und Insektenstraßen einsprühen. Bei Haustieren gegen den Fellstrich auftragen. Wichtig auch die Umgebung der Tiere, wie Schlaf- und Aufenthaltsplätze regelmäßig und großzügig einsprühen. Mittelbedarf: etwa 1 Liter auf 30 qm Fläche. Sonderfall Katze: mit leicht befeuchtetem Tuch nur an der/den befallenen Stellen gegen den Fellstrich auftragen und anschließend trocken reiben. Wichtig: Damit wird eine orale Aufnahme durch den Putzreflex verhindert. Bei Jungtieren, geschwächten oder älteren Tieren wird die Anwendung nicht empfohlen, da allergische bzw. toxische Reaktionen auftreten können. Produktbeschreibung: Fraß- und Kontaktinsektizid auf Pyrethroidbasis. Nach §16 LMSVG (Lebensmittel- und Verbaucherschutz) verkehrsfähig. Vor dem Sprühen Lebensmittel und Aquarien abdecken (schädlich für Wasserorganismen mit mit langfristiger Wirkung) Sprühnebel nicht einatmen. Von Kindern fernhalten. Behälter mit dualem System zuführen, Wirkstoffe 0,25% (Pyrethrum u. Pyrethroide 2,5 g/Liter)

Anbieter: Locamo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Karsivan® 50 mg Vet 60 St Filmtabletten
Highlight
16,26 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Vasotherapeutikum, Geriatrikum, für Hunde Zusammensetzung: 1 Filmtablette enthält: Propentofyllin 50 mg Anwendungsgebiete: Durchblutungsstörungen im zerebralen und peripheren Bereich. Hinweis: Spezifische Organerkrankungen (z. B. Herzinsuffizienz) sind primär kausal zu behandeln. Falls unter der Anwendung keine Besserung der mit den Durchblutungsstörungen in Verbindung gebrachten Symptome eintritt, ist die Behandlung je nach Art der Erkrankung rechtzeitig, spätestens jedoch nach 4 Wochen, abzubrechen. Gegenanzeigen: Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Keine Angaben. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Keine bekannt. Warnhinweise: Keine Angaben. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Zum Eingeben mit dem Futter: Soweit nicht anders verordnet, erhalten Hunde zweimal täglich 3 mg Propentofyllin pro kg Körpermasse (KM). Für Karsivan® 50 mg ergibt sich entsprechend folgendes Dosierungsschema: Hunde erhalten zweimal täglich: KM Anzahl Filmtabletten Karsivan 50 mg - 4 kg 1/4 5 – 8 kg 1/2 9 – 15 kg 1 16 – 25 kg 1 1/2 26 – 33 kg 2 34 – 50 kg 3 Bei deutlich verminderter Nierenfunktion ist eine Dosisreduzierung vorzunehmen. Die Filmtabletten können direkt eingegeben oder in einem Futterbällchen versteckt oder zerkleinert mit Futter vermischt zur selbständigen Aufnahme angeboten werden. Karsivan® ist täglich zu verabfolgen. Hinweise für den Fall der Überdosierung: Keine Angaben. Nebenwirkungen: Selten können nach Gabe von Karsivan® allergische Hauterkrankungen (z. B. Urtikaria) auftreten, die ein Absetzen der Behandlung erforderlich machen. In sehr seltenen Fällen können abdominale Schmerzen, Inappetenz, Erbrechen, Durchfall, Ataxie, Hyperaktivität, Atemnot, Tachykardie und Kollaps auftreten. Wartezeit: Entfällt. Aufbewahrungshinweise: Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungshinweise erforderlich. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr anwenden. Zusätzliche Informationen: Bei pharmakologischen Untersuchungen zur Wirkung des Präparates an Ratten, Hunden, Katzen, Kaninchen sowie Affen waren eine deutliche Verbesserung der Mikrozirkulation im Herzbereich, im Gehirn sowie in der Skelettmuskulatur gemessen worden. Weiterhin wurde eine Begünstigung der Fließeigenschaften des Blutes und damit eine Steigerung der Sauerstoffversorgung im peripheren und zerebralen Bereich nachgewiesen. Bei der Überprüfung dieser Wirkung in der klinischen Prüfung wurde Propentofyllin vorwiegend bei älteren Hunden mit Beschwerden wie Trägheit, Müdigkeit, Apathie, steifer Gang, Aufsteh- und Gehbeschwerden, Appetitmangel, Abmagerung, Haarausfall, glanzloses Fell angewendet. Dabei zeigten sich Anhaltspunkte für eine Verbesserung dieser Beschwerden. Abhängig von den Krankheitserscheinungen kann die Wirkung schon nach wenigen Tagen einsetzen. Propentofyllin erwies sich bei einjähriger täglicher Verabreichung an Hunde im obersten Bereich der bestimmungsgemäßen Dosis als gut verträglich. Erst bei stark erhöhter Dosis wurde Erbrechen und eine Tendenz zu Veränderungen des roten Blutbildes festgestellt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Insecticide 2000 Universal Insektenschutz
12,43 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Universal Insektenschutz Insecticide 2000 Die einfache Methode um gegen alle kriechenden und fliegenden Insekten vorzugehen. Einfache Anwendung durch aufsprühen, sofort für mehrere Wochen wirksam, Geruchlos. Wirksam gegen Zecken, Flöhe, Milben, Wespen, Silberfische etc. Abpackungsgrössen: 500 ml Flasche 1.000 ml Flasche 5 Liter Kanister 10 Liter Kansiter Anwendungsbereiche: Tierbereich (Warmblüter): Pferd, Hund, Vogel, Kleintier usw. Gaststätten, Hotels, Bäckereien, Fleischereien, Großküchen usw. Freizeit und Haushalt: Reiten, Camping, Jagd, Wohnräume, Sanitär- und Gartenbereich Anwendung: Insekten und Flächen direkt besprühen (nicht in die Luft sprühen) Zerstäuberdüse nach links oder rechts drehen und sodann z.B.: Fußleisten, Fensterrahmen, Gardinen Teppiche, Bekleidung Ritzen, Spalten und Insektenstraßen einsprühen. Bei Haustieren gegen den Fellstrich auftragen. Wichtig auch die Umgebung der Tiere, wie Schlaf- und Aufenthaltsplätze regelmäßig und großzügig einsprühen. Mittelbedarf: etwa 1 Liter auf 30 qm Fläche. Sonderfall Katze: mit leicht befeuchtetem Tuch nur an der/den befallenen Stellen gegen den Fellstrich auftragen und anschließend trocken reiben. Wichtig: Damit wird eine orale Aufnahme durch den Putzreflex verhindert. Bei Jungtieren, geschwächten oder älteren Tieren wird die Anwendung nicht empfohlen, da allergische bzw. toxische Reaktionen auftreten können. Produktbeschreibung: Fraß- und Kontaktinsektizid auf Pyrethroidbasis. Nach §16 LMSVG (Lebensmittel- und Verbaucherschutz) verkehrsfähig. Vor dem Sprühen Lebensmittel und Aquarien abdecken (schädlich für Wasserorganismen mit mit langfristiger Wirkung) Sprühnebel nicht einatmen. Von Kindern fernhalten. Behälter mit dualem System zuführen, Wirkstoffe 0,25% (Pyrethrum u. Pyrethroide 2,5 g/Liter)

Anbieter: Locamo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Karsivan® 100 mg Vet 60 St Filmtabletten
Bestseller
29,75 € *
ggf. zzgl. Versand

Vasotherapeutikum, Geriatrikum, für Hunde Zusammensetzung: 1 Filmtablette enthält: Propentofyllin 100 mg Anwendungsgebiete: Durchblutungsstörungen im zerebralen und peripheren Bereich. Hinweis: Spezifische Organerkrankungen (z. B. Herzinsuffizienz) sind primär kausal zu behandeln. Falls unter der Anwendung keine Besserung der mit den Durchblutungsstörungen in Verbindung gebrachten Symptome eintritt, ist die Behandlung je nach Art der Erkrankung rechtzeitig, spätestens jedoch nach 4 Wochen, abzubrechen. Gegenanzeigen: Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Keine Angaben. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Keine bekannt. Warnhinweise: Keine Angaben. Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Zum Eingeben mit dem Futter: Soweit nicht anders verordnet, erhalten Hunde zweimal täglich 3 mg Propentofyllin pro kg Körpermasse (KM). Für Karsivan® 100 mg ergibt sich entsprechend folgendes Dosierungsschema: Hunde erhalten zweimal täglich: KM Anzahl Filmtabletten Karsivan 100 mg 9 - 15 kg 1/2 16 - 32 kg 1 33 - 50 kg 1 1/2 Bei deutlich verminderter Nierenfunktion ist eine Dosisreduzierung vorzunehmen. Die Filmtabletten können direkt eingegeben oder in einem Futterbällchen versteckt oder zerkleinert mit Futter vermischt zur selbständigen Aufnahme angeboten werden. Karsivan® ist täglich zu verabfolgen. Hinweise für den Fall der Überdosierung: Keine Angaben. Nebenwirkungen: Selten können nach Gabe von Karsivan® allergische Hauterkrankungen (z. B. Urtikaria) auftreten, die ein Absetzen der Behandlung erforderlich machen. In sehr seltenen Fällen können abdominale Schmerzen, Inappetenz, Erbrechen, Durchfall, Ataxie, Hyperaktivität, Atemnot, Tachykardie und Kollaps auftreten. Wartezeit: Entfällt. Aufbewahrungshinweise: Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerungshinweise erforderlich. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr anwenden. Zusätzliche Informationen: Bei pharmakologischen Untersuchungen zur Wirkung des Präparates an Ratten, Hunden, Katzen, Kaninchen sowie Affen waren eine deutliche Verbesserung der Mikrozirkulation im Herzbereich, im Gehirn sowie in der Skelettmuskulatur gemessen worden. Weiterhin wurde eine Begünstigung der Fließeigenschaften des Blutes und damit eine Steigerung der Sauerstoffversorgung im peripheren und zerebralen Bereich nachgewiesen. Bei der Überprüfung dieser Wirkung in der klinischen Prüfung wurde Propentofyllin vorwiegend bei älteren Hunden mit Beschwerden wie Trägheit, Müdigkeit, Apathie, steifer Gang, Aufsteh- und Gehbeschwerden, Appetitmangel, Abmagerung, Haarausfall, glanzloses Fell angewendet. Dabei zeigten sich Anhaltspunkte für eine Verbesserung dieser Beschwerden. Abhängig von den Krankheitserscheinungen kann die Wirkung schon nach wenigen Tagen einsetzen. Propentofyllin erwies sich bei einjähriger täglicher Verabreichung an Hunde im obersten Bereich der bestimmungsgemäßen Dosis als gut verträglich. Erst bei stark erhöhter Dosis wurde Erbrechen und eine Tendenz zu Veränderungen des roten Blutbildes festgestellt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Insecticide 2000 Universal Insektenschutz
87,63 € *
ggf. zzgl. Versand

Universal Insektenschutz Insecticide 2000 Die einfache Methode um gegen alle kriechenden und fliegenden Insekten vorzugehen. Einfache Anwendung durch aufsprühen, sofort für mehrere Wochen wirksam, Geruchlos. Wirksam gegen Zecken, Flöhe, Milben, Wespen, Silberfische etc. Abpackungsgrössen: 500 ml Flasche 1.000 ml Flasche 5 Liter Kanister 10 Liter Kansiter Anwendungsbereiche: Tierbereich (Warmblüter): Pferd, Hund, Vogel, Kleintier usw. Gaststätten, Hotels, Bäckereien, Fleischereien, Großküchen usw. Freizeit und Haushalt: Reiten, Camping, Jagd, Wohnräume, Sanitär- und Gartenbereich Anwendung: Insekten und Flächen direkt besprühen (nicht in die Luft sprühen) Zerstäuberdüse nach links oder rechts drehen und sodann z.B.: Fußleisten, Fensterrahmen, Gardinen Teppiche, Bekleidung Ritzen, Spalten und Insektenstraßen einsprühen. Bei Haustieren gegen den Fellstrich auftragen. Wichtig auch die Umgebung der Tiere, wie Schlaf- und Aufenthaltsplätze regelmäßig und großzügig einsprühen. Mittelbedarf: etwa 1 Liter auf 30 qm Fläche. Sonderfall Katze: mit leicht befeuchtetem Tuch nur an der/den befallenen Stellen gegen den Fellstrich auftragen und anschließend trocken reiben. Wichtig: Damit wird eine orale Aufnahme durch den Putzreflex verhindert. Bei Jungtieren, geschwächten oder älteren Tieren wird die Anwendung nicht empfohlen, da allergische bzw. toxische Reaktionen auftreten können. Produktbeschreibung: Fraß- und Kontaktinsektizid auf Pyrethroidbasis. Nach §16 LMSVG (Lebensmittel- und Verbaucherschutz) verkehrsfähig. Vor dem Sprühen Lebensmittel und Aquarien abdecken (schädlich für Wasserorganismen mit mit langfristiger Wirkung) Sprühnebel nicht einatmen. Von Kindern fernhalten. Behälter mit dualem System zuführen, Wirkstoffe 0,25% (Pyrethrum u. Pyrethroide 2,5 g/Liter)

Anbieter: Locamo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Alleosal 20 vet Ampullen 40X2 ml Ampullen
Topseller
49,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Homöopathisches Arzneimittel "Für Tiere": Zootiere, Hunde, Katzen, Kleintiere Wirkstoffe: Apis mellifica C 6 Arsenum jodatum C 12 Urtica urens (HAB 34) C 6 (HAB, Vorschrift 2a) 1 Ampulle zu 2 ml (2 g) flüssiger Verdünnung zur Injektion enthält: Arzneilich wirksame Bestandteile: Apis mellifica Dil. C 6200 mg Arsenum jodatum Dil. C 12200 mg Urtica urens (HAB 34) Dil. C 6 (HAB, Vorschrift 2a)200 mg Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung Zur intravenösen, subcutanen und intramuskulären Injektion Soweit nicht anders verordnet Zootiere1-3 ml Hunde, Katzen1-2 ml Kleintiere, die nicht der Lebensmittelgewinnung dienen, entsprechend der Körpergröße1-2 ml An 2-3 Tagen jeweils eine Injektion, Wiederholung je nach Krankheitszustand. Die Anwendung sollte beendet werden, wenn die für das Arzneimittelbild relevanten Symptome nicht mehr auftreten. Befragen Sie gegebenenfalls hierzu Ihren Arzt. Hinweis Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmittel dienen. Anwendungsgebiete Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation Darreichungsform und Inhalt Injektion: 10 x 2 ml Ampullen, 40 x 2 ml Ampullen, 100 x 2 ml Ampullen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Insecticide 2000 Universal Insektenschutz
21,40 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Universal Insektenschutz Insecticide 2000 Die einfache Methode um gegen alle kriechenden und fliegenden Insekten vorzugehen. Einfache Anwendung durch aufsprühen, sofort für mehrere Wochen wirksam, Geruchlos. Wirksam gegen Zecken, Flöhe, Milben, Wespen, Silberfische etc. Abpackungsgrössen: 500 ml Flasche 1.000 ml Flasche 5 Liter Kanister 10 Liter Kansiter Anwendungsbereiche: Tierbereich (Warmblüter): Pferd, Hund, Vogel, Kleintier usw. Gaststätten, Hotels, Bäckereien, Fleischereien, Großküchen usw. Freizeit und Haushalt: Reiten, Camping, Jagd, Wohnräume, Sanitär- und Gartenbereich Anwendung: Insekten und Flächen direkt besprühen (nicht in die Luft sprühen) Zerstäuberdüse nach links oder rechts drehen und sodann z.B.: Fußleisten, Fensterrahmen, Gardinen Teppiche, Bekleidung Ritzen, Spalten und Insektenstraßen einsprühen. Bei Haustieren gegen den Fellstrich auftragen. Wichtig auch die Umgebung der Tiere, wie Schlaf- und Aufenthaltsplätze regelmäßig und großzügig einsprühen. Mittelbedarf: etwa 1 Liter auf 30 qm Fläche. Sonderfall Katze: mit leicht befeuchtetem Tuch nur an der/den befallenen Stellen gegen den Fellstrich auftragen und anschließend trocken reiben. Wichtig: Damit wird eine orale Aufnahme durch den Putzreflex verhindert. Bei Jungtieren, geschwächten oder älteren Tieren wird die Anwendung nicht empfohlen, da allergische bzw. toxische Reaktionen auftreten können. Produktbeschreibung: Fraß- und Kontaktinsektizid auf Pyrethroidbasis. Nach §16 LMSVG (Lebensmittel- und Verbaucherschutz) verkehrsfähig. Vor dem Sprühen Lebensmittel und Aquarien abdecken (schädlich für Wasserorganismen mit mit langfristiger Wirkung) Sprühnebel nicht einatmen. Von Kindern fernhalten. Behälter mit dualem System zuführen, Wirkstoffe 0,25% (Pyrethrum u. Pyrethroide 2,5 g/Liter)

Anbieter: Locamo
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Alleosal 20 vet Ampullen 10X2 ml Ampullen
Angebot
16,83 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Homöopathisches Arzneimittel "Für Tiere": Zootiere, Hunde, Katzen, Kleintiere Wirkstoffe: Apis mellifica C 6 Arsenum jodatum C 12 Urtica urens (HAB 34) C 6 (HAB, Vorschrift 2a) 1 Ampulle zu 2 ml (2 g) flüssiger Verdünnung zur Injektion enthält: Arzneilich wirksame Bestandteile: Apis mellifica Dil. C 6200 mg Arsenum jodatum Dil. C 12200 mg Urtica urens (HAB 34) Dil. C 6 (HAB, Vorschrift 2a)200 mg Sonstige Bestandteile: Natriumchlorid, Wasser für Injektionszwecke Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung Zur intravenösen, subcutanen und intramuskulären Injektion Soweit nicht anders verordnet Zootiere1-3 ml Hunde, Katzen1-2 ml Kleintiere, die nicht der Lebensmittelgewinnung dienen, entsprechend der Körpergröße1-2 ml An 2-3 Tagen jeweils eine Injektion, Wiederholung je nach Krankheitszustand. Die Anwendung sollte beendet werden, wenn die für das Arzneimittelbild relevanten Symptome nicht mehr auftreten. Befragen Sie gegebenenfalls hierzu Ihren Arzt. Hinweis Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmittel dienen. Anwendungsgebiete Registriertes homöopathisches Arzneimittel, daher ohne Angabe einer therapeutischen Indikation Darreichungsform und Inhalt Injektion: 10 x 2 ml Ampullen, 40 x 2 ml Ampullen, 100 x 2 ml Ampullen

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
FIMO Motiv-Form , Tiere auf dem Bauernhof, , 9 ...
5,74 € *
zzgl. 5,22 € Versand

1-teilig, extra flexibel, detailgenaues, leichtes Entformender Modelliermasse, ideal zum Gestalten von Armbändern,Ketten, Bilderrahmen etc., aus transparenter PE-Kunststoff-Folie, Motive: Huhn, Hahn, Kuh, Maus, Schaf, Katze, Schwein,Hase, Hund (8742 01)Motiv-Form "Tiere auf dem Bauernhof"&bull, extra flexibel&bull, detailgenaues, leichtes Entformen der Modelliermasse&bull, 1-teilig mit 9 verschiedenen Motiven&bull, aus transparenter PE-Kunststoff-Folie&bull, hitze- und frostbeständig von - 15°C bis + 80°C&bull, auch für Lebensmittel geeignet&bull, Größe Motiv-Form: (B)158 x (H)238 mm&bull, im wiederverschließbarem Aufbewahrungsbeutel mit Aufhängevorrichtung&bull, Motive: Huhn, Hahn, Hase, Maus, Katze, Schaf, Hund, Kuh und SchweinAnwendungsbeispiele: - ideal zum Gestalten von Armbänder, Ketten, Bilderrahmen etc.- für den Einsatz mit Gießpulver, Schokolade, Seife oder Eis

Anbieter: Blitec
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Frontline® Vorteils-Set 1 St Kombipackung
Empfehlung
65,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Set besteht aus: - FRONTLINE® Spot on Katze, 6 St - FRONTLINE® Spot on Hund L, 6 St FRONTLINE® Spot on Katze Worauf beruht die Wirkung von FRONTLINE? Der enthaltende Wirkstoff heißt Fipronil und gehört zur Klasse der Phenylpyrazole. Er besitzt insektizide (gegen Insekten) und akarizide (gegen Spinnentiere) Wirkung. Fipronil greift in das Nervensystem von Wirbellosen (Insekten und Spinnentiere) ein; der Parasit stirbt an einer Dauererregung des Nervensystems. Der Wirkstoff verteilt sich innerhalb von 24 Stunden nach dem Auftragen über die fettreichen, oberflächlichen Hautschichten der gesamten Körperoberfläche. Das fettlösliche Fipronil wird in den Talgdrüsen gespeichert und kontinuierlich mit dem Talg ins Fell und auf die Haut abgegeben. Wie rasch tritt die Wirkung von FRONTLINE ein? FRONTLINE tötet 98-100 % der Flöhe innerhalb von 24 Stunden. über 90 % der Zecken innerhalb von 48 Stunden nach Kontakt Beide Parasiten werden in der Regel noch vor dem ersten Stich abgetötet! Wie wirkt FRONTLINE gegen Parasiten? Parasiten nehmen den Wirkstoff nicht durch Blutsaugen auf, sondern in dem Moment, in dem sie mit Fell oder Haut in Berührung kommen. Flöhe und Zecken müssen daher erst Kontakt mit dem Wirkstoff auf dem Tier haben, um schnell und zuverlässig abgetötet zu werden. Dies geschieht innerhalb von 1-2 Tagen und in der Regel, bevor die Parasiten Blut saugen. Durch diese spezielle, abtötende Wirkweise reduziert FRONTLINE das Risiko einer Krankheitsübertragung. Die Anwendung von FRONTLINE ist einfach FRONTLINE gibt es in den Darreichungsformen Spot-on und Spray. Egal für welche Variante Sie sich entscheiden – die Anwendung ist einfach. Achten Sie aber unbedingt auf die regelmäßige Anwendung. Das Spot-on-Prinzip – Einfach anzuwenden Beim Spot-on-Verfahren wird die Wirkstofflösung direkt auf die Haut aufgebracht. Nach dem Auftragen verbreitet sich der Wirkstoff innerhalb von ca. 24 Stunden über die gesamte Körperoberfläche. Jede Pipettengröße ist in Schachteln zu 3 oder 6 Pipetten erhältlich. Öffnen, Pipette aus der Packung nehmen und die Pipettenspitze an der perforierten Stelle abknicken (Achtung: dabei nicht in Richtung Augen halten!) Das Fell des Tieres zwischen den Schulterblättern scheiteln bis die Haut sichtbar wird Pipettenspitze direkt auf die Haut aufsetzen und den Inhalt durch mehrmaliges Drücken vollständig entleeren. Wichtige Hinweise Das Tier darf 48 Stunden vor und nach der Behandlung nicht gebadet beziehungsweise shampooniert werden, das Fell muss trocken sein. Die Pipettengröße muss auf das Gewicht abgestimmt werden – im Zweifelsfall immer die nächst größere Packungsgröße wählen. Für eine erfolgreiche Behandlung müssen alle Hunde und Katzen im Haushalt gleichzeitig und regelmäßig behandelt werden. In welchen Abständen sollte die Anwendung erfolgen? FRONTLINE wird in monatlichen Abständen gegen Flöhe, Zecken und Haarlinge angewendet. Da der Flohbefall nicht nur während der Sommermonate, sondern in zentralbeheizten Wohnungen auch in der kalten Jahreszeit ein Problem darstellt, empfehlen wir insbesondere bei Wohnungstieren die ganzjährige vorbeugende Behandlung. Pflichttext: Frontline® Spot on Katze. Wirkstoff: Fipronil. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung von Katzen gegen Floh-, Zecken- und Haarlingsbefall. Die abtötende Wirksamkeit gegen erwachsene Flöhe bleibt 4 Wochen erhalten. Die abtötende Wirksamkeit gegen Zecken hält bis zu 2 Wochen an. Abtötung von Haarlingen. Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie. FRONTLINE® Spot on Hund L Wirkstoffe und sonstige Bestandteile 1 Pipette mit 2,68 ml enthält: Fipronil: 268,00 mg Sonstige Bestandteile Butylhydroxyanisol (E320): 0,536 mg Butylhydroxytoluol (E321): 0,268 mg Ethanol 99 %: 211,988 mg Anwendungsgebiete Zur Behandlung von Hunden mit einem Körpergewicht von über 20 kg bis 40 kg gegen Floh-, Zecken- und Haarlingsbefall. Abtötung von Flöhen (Ctenocephalides spp.). Die insektizide Wirksamkeit gegen adulte Flöhe bleibt 8 Wochen lang erhalten. Abtötung von Zecken (Ixodes ricinus, Dermacentor variabilis, Rhipicephalus sanguineus). Die akarizide Wirksamkeit gegen Zecken hält bis zu 4 Wochen an. Abtötung von Haarlingen (Trichodectes canis). Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie (Flohallergiedermatitis = FAD). Gegenanzeigen Nicht für junge Hunde, die unter 2 kg wiegen. Nicht auf verletzte Hautareale aufbringen. Nicht innerlich anwenden. Nicht bei Kaninchen anwenden, da es zu Unverträglichkeiten, u. U. auch mit Todesfolge, kommen kann. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Nebenwirkungen Unter den sehr seltenen Verdachtsfällen von Unverträglichkeiten nach der Anwendung waren vorübergehende Hautreaktionen an der Applikationsstelle (Hautverfärbung, lokaler Haarausfall, Juckreiz, Erythem) sowie generalisierter Juckreiz oder Haarausfall. Vermehrtes Speicheln, reversible neurologische Erscheinungen (Überempfindlichkeit, Depression, andere nervöse Symptome), Erbrechen oder respiratorische Symptome wurden ebenfalls beobachtet. Nach Ablecken kann vermehrtes Speicheln vorübergehend auftreten, hauptsächlich verursacht durch die Trägerstoffe. Überdosierungen sind zu vermeiden. Falls Sie Nebenwirkungen, insbesondere solche, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, bei Ihrem Tier feststellen, teilen Sie diese Ihrem Tierarzt oder Apotheker mit. Zieltierart(en) Hund Dosierung für jede Tierart, Art und Dauer der Anwendung Zum Auftropfen auf die Haut. 1 Pipette mit 2,68 ml (L) für Hunde von über 20 kg bis 40 kg Körpergewicht auf die Haut auftropfen, entsprechend einer empfohlenen Mindestdosis von 6,7 mg/kg Fipronil. Der Mindestabstand zweier Behandlungen sollte nicht weniger als 4 Wochen betragen, da die Verträglichkeit für kürzere Behandlungsintervalle nicht geprüft wurde. Frontline Spot on Hund L verteilt sich innerhalb von 24 Stunden über die gesamte Haut des Hundes. Zur Behandlung und Kontrolle der Flohstichallergie wird empfohlen, den allergischen Patienten sowie andere Hunde und Katzen im Haushalt in monatlichen Abständen zu behandeln. Hinweise für die richtige Anwendung Die Pipette aufrecht halten. Leicht klopfen, damit sich die Flüssigkeit vollständig im Hauptteil der Pipette sammelt. Spitze der Pipette an der dafür vorgesehenen Stelle abknicken. Das Fell in der Nackenregion vor den Schulterblättern des Tieres scheiteln, bis die Haut sichtbar wird. Die Spitze der Pipette auf die Haut aufsetzen und den Inhalt durch mehrmaliges Drücken an einer Stelle auf der Haut vollständig entleeren. Wartezeit Nicht zutreffend. Besondere Lagerungshinweise Nicht über +25 °C lagern. In der Originalverpackung aufbewahren. Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfalldatums nicht mehr verwenden. Besondere Warnhinweise Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren Nicht in Kontakt mit den Augen des Tieres bringen. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass das Tierarzneimittel an einer Stelle appliziert wird, die das Tier nicht ablecken kann und sicherzustellen, dass sich behandelte Tiere nicht gegenseitig belecken können. Baden und intensives Nasswerden innerhalb von zwei Tagen nach der Behandlung sowie häufigeres Baden als einmal die Woche sollten vermieden werden, da keine Untersuchungen zum Einfluss auf die Wirksamkeit des Tierarzneimittels vorliegen. Pflegende Shampoos können vor der Behandlung verwendet werden, verkürzen aber die Wirkungsdauer des Tierarzneimittels gegen Flöhe auf etwa 5 Wochen, wenn sie jeweils wöchentlich nach der Verabreichung eingesetzt werden. Dagegen hatte einmal wöchentliches Baden mit medizinischen Shampoos auf der Basis von 2% Chlorhexidin über einen Zeitraum von 6 Wochen keinen Einfluss auf die Flohwirksamkeit des Tierarzneimittels. Hunde sollten für zwei Tage nach der Behandlung nicht in Gewässern schwimmen, da Fipronil im Wasser lebende Organismen schädigen könnte (siehe „Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Entsorgung von nicht verwendetem Arzneimittel oder von Abfallmaterialien, sofern erforderlich“). Es kann zum Ansaugen einzelner Zecken kommen. Unter ungünstigen Bedingungen kann daher eine Übertragung von Infektionskrankheiten nicht völlig ausgeschlossen werden. Flöhe von Heimtieren verseuchen oft Körbchen, Liegedecken und gewohnte Ruheplätze, wie z.B. Teppiche und Polstermöbel, die mitbehandelt werden sollten, besonders bei starkem Befall und zu Beginn der Bekämpfung. Hierfür bieten sich geeignete Insektizide und regelmäßiges Staubsaugen an. Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender Dieses Tierarzneimittel kann Schleimhaut- und Augenreizungen verursachen. Deshalb jeden Kontakt mit Mund und Augen vermeiden. Tiere und Anwender, von denen eine Überempfindlichkeit gegen Insektizide oder Alkohol bekannt ist, sollten nicht in Kontakt mit Frontline Spot on Hund L kommen. Kontakt mit den Fingern vermeiden. Falls dies doch geschieht, Hände mit Wasser und Seife waschen. Nach versehentlichem Kontakt mit dem Auge dieses sofort sorgfältig mit klarem Wasser ausspülen. Hände nach der Anwendung waschen. Behandelte Tiere sollten nicht berührt werden und Kinder sollten nicht mit behandelten Tieren spielen, bevor die Applikationsstelle trocken ist. Deshalb empfiehlt es sich, Tiere nicht während des Tages, sondern in den frühen Abendstunden zu behandeln. Frisch behandelte Tiere sollten nicht in engem Kontakt mit den Besitzern, insbesondere nicht mit Kindern, schlafen. Während der Anwendung nicht rauchen, trinken oder essen. Anwendung während der Trächtigkeit und Laktation Für die Behandlung tragender und laktierender Hündinnen besteht keine Einschränkung. Überdosierung Die Toxizität des auf die Haut aufgetragenen Frontline Spot on Hund L ist sehr gering. Im Falle einer Überdosierung kann das Risiko des Auftretens von Unverträglichkeiten (siehe „Nebenwirkungen“) steigen, sodass es wichtig ist, die Tiere immer mit der korrekten Pipettengröße gemäß ihrem Körpergewicht zu behandeln. Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Entsorgung von nicht verwendetem Arzneimittel oder von Abfallmaterialien, sofern erforderlich Fipronil kann im Wasser lebende Organismen schädigen. Deshalb dürfen Teiche, Gewässer oder Bäche nicht mit dem Tierarzneimittel oder leeren Behältnissen verunreinigt werden. Nicht aufgebrauchte Tierarzneimittel sind vorzugsweise bei Schadstoffsammelstellen abzugeben. Bei gemeinsamer Entsorgung mit dem Hausmüll ist sicherzustellen, dass kein missbräuchlicher Zugriff auf diese Abfälle erfolgen kann. Tierarzneimittel dürfen nicht mit dem Abwasser bzw. über die Kanalisation entsorgt werden.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
kurgo Reiserucksack »Baxter Rucksack«, Hundetas...
51,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kaufen Sie den Kurgo Baxter Rucksack für Hunde und nehmen Sie Ihr Hund auf Reisen! Ideal für den täglichen Gebrauch oder für Rucksacktouren mit Ihrem Hund. Robust gebaut, um Outdoor-Bedingungen standzuhalten, verfügt es über 8 verschiedene Einstellpunkte, um die richtige Passform für jeden Hund zu erreichen. Kurgo Baxter Rucksack für Hunde enthält einen hinten angebrachten Leinenhaken, der wie ein Geschirr für Welpen funktioniert, die an der Leine sein müssen. Die ergonomische, gepolsterte Wirbelsäule stützt den Rücken des Hundes für einen bequemen Sitz ab und sorgt für die Gewichtsverteilung der beiden Satteltaschen. Der Hunde Wanderrucksack bietet Platz für alle Reiseutensilien Ihres Hundes, darunter Lebensmittel, Leckereien, Spielzeug, Erste-Hilfe-Artikel und Schüsseln. Enthält einen großen Griff, um Hunden bei Steinbrüchen zu helfen oder sie aus dem Wasser zu ziehen.

Anbieter: OTTO
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Program® Suspension für Katzen von 4,5 kg bis 9...
Angebot
56,47 € *
ggf. zzgl. Versand

Zieltierart: Katze. Anwendungsgebiete unter Angabe der Zieltierart: Zur Therapie und Prophylaxe von Flohinfestationen bei Katzen. Program® ist wirksam gegen die dominierenden Floharten Ctenocephalides felis und C. canis (präadulte Stadien). Dosierung und Art der Anwendung: Die empfohlene Dosierung beträgt 30 mg/kg Körpergewicht pro Monat. Katzen von 4,5 kg bis 9 kg: Inhalt einer Ampulle zu 266 mg Lufenuron pro Monat. Art der Anwendung: Zum Eingeben über das Futter. Program® wird mit der Mahlzeit oder sofort nach einer vollen Mahlzeit verabreicht. Die beste Wirksamkeit erhält man, indem man die Suspension mit einem Teil des Futters verabreicht. Den Rest der Mahlzeit sofort nach der Aufnahme des behandelten Futters geben. Sind mehrere Katzen zu behandeln, dann ist sicherzustellen, dass alle Tiere einzeln gefüttert werden. Die Behandlung kann auch durch direkte Eingabe, sofort nach einer vollen Mahlzeit, durchgeführt werden. Der Inhalt einer Ampulle wird auf der Zunge ausgedrückt. Öffnen und Leeren der Ampullen: Eine Ampulle am beschrifteten Ende festhalten und den Inhalt -kräftig zur Spitze hin- schütteln. Seitliches Abdrehen der Spitze und mehrmaliges Ausdrücken der Ampulle. Dauer der Anwendung: Program® wird einmal im Monat oral verabreicht. Behandlungen bestehender Flohinfestationen können jederzeit begonnen werden. Hunde und Katzen, die bereits mit Flöhen befallen sind sollten während der ersten 1-2 Monate, neben der Behandlung mit Program®, zusätzlich mit einem gegen adulte Formen wirkenden Bekämpfungsmittel behandelt werden, da die Reduktion des Flohbefalls auf dem Tier erst im Verlauf der folgenden Behandlungen eintreten wird. Es empfiehlt sich, Program® auch präventiv einzusetzen. Die Behandlung sollte im Frühjahr beginnen und monatlich, mindestens während 6 Monaten, wiederholt werden. Setzt die Behandlung erst nach erfolgtem Flohbefall ein, dann werden schon 24 Stunden nach der ersten Verabreichung keine lebensfähigen Floheier mehr abgesetzt. Es ist wichtig, dass alle Hunde und Katzen, die in einem Haushalt zusammenleben, mit Program® behandelt werden. Wartezeit: Entfällt. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Program® muss mit, oder unmittelbar nach, einer Mahlzeit verabreicht werden, um eine optimale Resorption und damit 30 Tage Schutz zu gewährleisten. Die Variabilität in der Absorptionsrate aus dem Darm bei Katzen bedingt jedoch eine unterschiedliche Dosierung für Hunde und Katzen. Innerhalb 48 bis 72 Stunden nach der Verabreichung gelangt der Wirkstoff über das Blut in das Fettgewebe. Von dort wird Lufenuron kontinuierlich in kleiner wirksamer Dosis ans Blut abgegeben. Durch dieses Gleichgewicht Blut/Fettgewebe wird die minimale, effektive Konzentration während mindestens 30 Tagen aufrechterhalten. Mehr als 95 % des Wirkstoffs im Blut ist an Plasmaproteine gebunden. Nur ein Teil des nicht gebundenen Lufenurons wird über die Leber, in unveränderter Form, mit dem Kot ausgeschieden. Program® ist weder augen- noch hautreizend und ist nicht sensibilisierend. Die Verträglichkeit von Program® wurde an Hund und Katze wie folgt geprüft: Verabreicht wurde: Bei Hunden 10mal die empfohlene Dosis dreimal pro Monat während 10 Monaten; Bei Katzen 16mal die empfohlene Dosis dreimal pro Monat während 3 Monaten. Bei beiden Tierarten wurden selbst bei diesen Überdosierungen keine produktspezifischen Nebenwirkungen beobachtet. Eine subchronische Toxizitätsstudie über drei Monate wurde an Hunden durchgeführt. Bei einer täglichen Verabreichung von ca. 2000 mg Lufenuron/kg/Tag wurden keine behandlungsspezifischen klinischen Symptome beobachtet. Ebenso wurde weder eine Beeinflussung des Gewichts, noch eine hämatologische, oder histopathologische Veränderung festgestellt. In einer Reproduktionsstudie bei Hunden erhielten Rüden und Hündinnen während dreier Monate vor dem Decken täglich das Dreifache der empfohlenen Dosis. Die Behandlung der Hündinnen wurde während der Trächtigkeit und der Laktation in gleicher Weise fortgesetzt. Alle Würfe waren gesund. In einer vergleichbaren Studie bei Katzen zeigten sich bei dreifacher Überdosierung keine Beeinträchtigungen bei den Eltern- und Jungtieren. Die äußerliche Anwendung von herkömmlichen Insektiziden, wie Carbamate, Organophosphate und Pyrethroide bei gleichzeitiger Verabreichung von Program® in erhöhter Dosierung (5fache Dosis dreimal pro Monat), zeigte bei den behandelten Hunden und Katzen keine Kontraindikationen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
kurgo Hundeweste »Baxter Rucksack«, Hunde 23 kg...
57,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kaufen Sie den Kurgo Baxter Rucksack für Hunde und nehmen Sie Ihr Hund auf Reisen! Ideal für den täglichen Gebrauch oder für Rucksacktouren mit Ihrem Hund. Robust gebaut, um Outdoor-Bedingungen standzuhalten, verfügt es über 8 verschiedene Einstellpunkte, um die richtige Passform für jeden Hund zu erreichen. Kurgo Baxter Rucksack für Hunde enthält einen hinten angebrachten Leinenhaken, der wie ein Geschirr für Welpen funktioniert, die an der Leine sein müssen. Die ergonomische, gepolsterte Wirbelsäule stützt den Rücken des Hundes für einen bequemen Sitz ab und sorgt für die Gewichtsverteilung der beiden Satteltaschen. Der Hunde Wanderrucksack bietet Platz für alle Reiseutensilien Ihres Hundes, darunter Lebensmittel, Leckereien, Spielzeug, Erste-Hilfe-Artikel und Schüsseln. Enthält einen großen Griff, um Hunden bei Steinbrüchen zu helfen oder sie aus dem Wasser zu ziehen. Erhältlich in zwei Größen und in Barn Red, Küstenblau oder Schwarz / Orange.

Anbieter: OTTO
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Centaura® 250 ml Spray
Highlight
15,15 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Fliegen-, Mücken- und Zeckenspray Repellent zur äußerlichen Anwendung bei Pferden, Hunden und Menschen. Wirkstoff: Saltidin® (Icaridin) 20,6 % (206 g/kg) Anwendungsgebiete und Dosierungsanleitung Haut- und umweltfreundlich durch innovatives Luft-Sprüh-System. Pferd Schützt bis zu 24 Stunden vor stechenden und nicht stechenden Insekten (z. B. Bremsen, Kopf- und Augenfliegen, Wadenstecher) sowie bis zu 4 Stunden vor Zecken (z. B. Gemeiner Holzbock). Spray auf die zu schützenden Stellen auftragen, bis das Fell leicht feucht ist. Im Kopfbereich des Pferdes können Sie Centaura® mit der Hand auftragen. Die schützende Wirkung tritt sofort ein. Es wird empfohlen Centaura® anzuwenden z. B.: - vor dem Ausritt vor einem Turnier vor dem Weidegang vor dem Voltigieren vor KutschfahrtenHund Schützt bis zu 24 Stunden vor stechenden und nicht stechenden Insekten (z. B. Bremsen, Fliegen) sowie bis zu 4 Stunden vor Zecken (z. B. Gemeiner Holzbock). Spray auf die zu schützenden Stellen auftragen, bis das Fell leicht feucht ist. Im Kopfbereich des Hundes können Sie Centaura® mit der Hand auftragen. Die schützende Wirkung tritt sofort ein. Es wird empfohlen Centaura® anzuwenden z. B.: - beim Ausführen bei der Jagd bei Hunderennen bei Ausstellungen im Freien Mensch Centaura® bietet zuverlässigen Schutz vor Insekten. Gleichmäßig auf die Haut aufgetragen, schützt es bis zu 8 Stunden vor Mücken, bis zu 5 Stunden vor Stechfliegen (z. B. Bremsen) und bis zu 4 Stunden vor Zecken. Centaura® kühlt und erfrischt und ist leicht auf der Haut zu verteilen. Gegenanzeigen Nicht bei Pferden anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen. Warnhinweise Entzündlich. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Bei Kindern unter 2 Jahren nicht anwenden. Nicht auf geschädigten Hautstellen (z. B. Sonnenbrand) anwenden. Nicht unter der Kleidung anwenden. Nicht unter dem Sattel anwenden. Nicht direkt auf das Gesicht sprühen. Kontakt mit Augen und Schleimhäuten vermeiden. Sprühnebel nicht einatmen. Nur in gut gelüfteten Bereichen verwenden. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung vorzeigen. Lagerungshinweise Behälter steht unter Druck. Vor direkter Sonneneinstrahlung und Temperaturen über 50°C schützen. Nur völlig entleerte Dosen nach Gebrauch der Wertstoffsammlung zuführen. Auch nach Gebrauch nicht gewaltsam öffnen oder verbrennen. Nicht gegen Flammen oder auf glühende Gegenstände sprühen. Von Zündquellen fernhalten nicht rauchen. Weitere Angaben Besonders materialverträglich (z. B. Leder). Repellent sicher anwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot
Sharples Slo Hunde Anti Schling Futtermatte/Nap...
15,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Material: Polypropylen Kunststoff. Die meisten Hunde schlucken oder schlingen ihre Mahlzeit in Sekundenschnelle wie in der Natur als Rudeltier. Der Unterschied besteht darin, dass es kein Rudel gibt, sodass der Hund das Futter nur in Sekundenschnelle schluckt. Das Schlucken kann zu ernsthaften medizinischen Problemen führen, vom Aufblähen bis zum verdrehten Darm. Slo Dog ist der beste Anti-Schling-Futternapf auf dem Markt. Die meisten langsamen Fütterer arbeiten mit Hindernissen oder labyrinthartigen Strukturen, die es dem Hund erschweren, an das Futter zu gelangen. Der Hund muss tatsächlich das Futter um die Schüssel herum jagen, um essen zu können. Dies kann für den Hund äußerst frustrierend sein und beim Tier Stress und Angst verursachen. SloDog ist ein einzigartiger Ansatz für langsames Füttern oder gegen Schlingen. Durch den Wechsel von einer Schüssel zu einem Teller steht dem fütternden Hund eine viel größere Oberfläche zur Verfügung. Alle Lebensmittel sind in Sichtweite und

Anbieter: ManoMano
Stand: 27.09.2020
Zum Angebot