Angebote zu "Cerascreen" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest 1 St Test
Beliebt
81,91 € *
ggf. zzgl. Versand

cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest Der cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest ist ein Selbsttest für zu Hause, mit welchem Sie anhand einer kleinen Blutprobe aus der Fingerbeere bestimmen lassen können, ob Ihr Körper mit Antikörpern auf die Lebensmittel reagiert, die einen Großteil der Allergien und Unverträglichkeiten auslösen. Zu diesem Zweck misst unser Labor die Konzentration von Antikörpern der Typen IgE und IgG4 in Ihrem Blut. Eine erhöhte Anzahl dieser Antikörper bedeutet noch nicht, dass Sie eine Lebensmittelallergie oder Lebensmittelunverträglichkeit haben. Der Test liefert Ihnen aber erste Anhaltspunkte, denen Sie weiter nachgehen können. Für eine endgültige Diagnose sollten Sie mögliche Allergien mit einer Ärztin oder einem Arzt abklären. Hinweis: Dass eine erhöhte Konzentration von spezifischen IgG4-Antikörpern mit einer Lebensmittelunverträglichkeit zusammenhängt, ist medizinisch umstritten. Rund um die Uhr Einfach & schmerzfrei zu hause durchführen Keine An- und Abreise zum Arzt Umfangreicher Ergebnisbericht Warum ist der Lebensmittel-Reaktionstest wichtig? Gute Ernährung ist wichtig für Ihr Wohlbefinden, Ihre optimale Leistungsfähigkeit und dient der Erhaltung Ihrer Gesundheit. Doch was für den einen gut verträglich ist, kann beim anderen Beschwerden auslösen. Unentdeckte Allergien oder Unverträglichkeiten gegen Nahrungsmittel belasten Ihren Darm und können auf Dauer zu einer Reihe von körperlichen Beschwerden führen, welche sich unterschiedlich bemerkbar machen können: Allergische Reaktionen Magenschmerzen Verdauungsprobleme Hautprobleme, Ausschläge Unwohlsein Übergewicht Asthma Trockene Haut Schlafstörungen Konzentrationsschwäche Innere Unruhe Abgeschlagenheit Der cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest ist ein Selbsttest für zuhause, mit dem Sie Ihr Blut auf Konzentration von IgE- und IgG4-Antikörpern analysieren können. Sowohl IgE als auch IgG4 sind sogenannte Immunglobuline. Sie wehren in unserem Körper Stoffe ab, die von unserem Immunsystem als schädlich erkannt werden. Mit dem cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest finden Sie heraus, auf welche Lebensmittel Ihr Körper mit der Bildung von IgE- und IgG4-Antikörpern reagiert. Hinweise auf mögliche Lebensmittelallergien Das IgE ist eine spezielle Antikörperklasse, die fremde und feindselige Stoffe erkennt und verhindert, dass sie in den Körper eindringen. Es löst daher Reaktionen aus, die den Eintritt erschweren oder blockieren. Das führt zu Entzündungen, die wiederum die typischen Allergie-Symptome nach sich ziehen können. Symptome wie Verdauungsprobleme, Hautausschläge und Halsjucken können dementsprechend zusammen mit einer erhöhten Konzentration spezifischer IgE-Antikörper ein Hinweis auf eine Lebensmittelallergie sein. Der cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest deckt hierbei den ersten Schritt der Ursachenforschung ab. Er erlaubt, die Sensibilisierung auf ein Lebensmittel festzustellen, indem IgE-Antikörper im Blut festgestellt werden. Eine gesicherte Diagnose einer Allergie dürfen allerdings nur Ärzte stellen. Wenn Sie sichergehen wollen, ob Sie an einer Lebensmittelallergie leiden, besprechen Sie die Ergebnisse der Antikörper-Analyse mit Ihrem Arzt. Hinweise auf mögliche Lebensmittelunverträglichkeiten Die Antikörperklasse IgG4 ist aktiv, wenn Fremdstoffe bereits im Körper sind und schnellstens deaktiviert werden müssen. Unser Abwehrsystem gegen krankheitserregende Bakterien und Viren beruht wesentlich auf dem Antikörper IgG4. Um Fremdkörper zu blockieren und zu zerstören, wird eine Abwehr- und Entzündungsreaktion in Gang gesetzt. Die Bildung von IgG4-Antikörpern kann einen ersten Anhaltspunkt für das Vorliegen einer möglichen Lebensmittelunverträglichkeit bieten. In der Medizin ist es jedoch derzeit umstritten, ob die Konzentration spezifischer IgG4-Antikörper mit Lebensmittelunverträglichkeiten zusammenhängt. Der Lebensmittel-Reaktionstest besteht aus einer ausführlichen, bebilderten Anleitung, in der die gesamte Testdurchführung und die Online-Registrierung des Tests erklärt wird dem Blutentnahme-Set, bestehend aus einer Blutfilterkarte, 2 Lanzetten CE 0050, Pflaster, Tupfer und Desinfektionstuch einem frankierten Rücksendeumschlag, in dem die Blutprobe kostenlos an unser Labor gesendet wird einer Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung des Tests Wie funktioniert der Lebensmittel-Reaktionstest? cerascreen-Tests sind schnell, einfach und sicher. Aufgrund neuester laboranalytischer Verfahren benötigen wir für die Analyse nur sehr wenig Blut aus dem Finger (ca. 5 Tropfen Blut). Mithilfe des Blutentnahmesets wird eine kleine Blutprobe aus dem Finger entnommen und in dem beiliegenden Rücksendeumschlag kostenfrei an das diagnostisches Fachlabor geschickt. Dort wird das Blut auf das Vorhandensein von Antikörpern auf die Allergene geprüft. Der persönliche Ergebnisbericht ist wenige Werktage später in Ihrem Online-Kundenbereich einzusehen. Neben einer detaillierten Auswertung des Testergebnisses erhalten Sie individuelle Handlungsempfehlungen, wie Sie die Testergebnisse interpretieren und Allergien und Unverträglichkeiten weiter nachgehen können. Der cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest untersucht die Konzentration spezifischer IgE-Antikörper zu 26 verschiedenen Lebensmitteln sowie die Konzentration spezifischer IgG4-Antikörper zu 41 verschiedenen Lebensmitteln. Damit deckt er die Nahrungsmittel ab, die für einen Großteil der Allergien und Unverträglichkeiten in Europa verantwortlich sind. Die Palette der getesteten Nahrungsmittel umfasst Obst, Geflügel, Fleisch, Gemüse, Nüsse, glutenhaltige Produkte und vieles mehr. Zusätzlich zum Ergebnis erhalten Sie eine detaillierte und verständlich erklärte Übersicht sowie zusätzliche Informationen und Handlungsempfehlungen.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest
94,04 € *
ggf. zzgl. Versand

cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest Der cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest ist ein Selbsttest für zu Hause, mit welchem Sie anhand einer kleinen Blutprobe aus der Fingerbeere bestimmen lassen können, ob Ihr Körper mit Antikörpern auf die Lebensmittel reagiert, die einen Großteil der Allergien und Unverträglichkeiten auslösen. Zu diesem Zweck misst unser Labor die Konzentration von Antikörpern der Typen IgE und IgG4 in Ihrem Blut. Eine erhöhte Anzahl dieser Antikörper bedeutet noch nicht, dass Sie eine Lebensmittelallergie oder Lebensmittelunverträglichkeit haben. Der Test liefert Ihnen aber erste Anhaltspunkte, denen Sie weiter nachgehen können. Für eine endgültige Diagnose sollten Sie mögliche Allergien mit einer Ärztin oder einem Arzt abklären. Hinweis: Dass eine erhöhte Konzentration von spezifischen IgG4-Antikörpern mit einer Lebensmittelunverträglichkeit zusammenhängt, ist medizinisch umstritten. Rund um die Uhr Einfach & schmerzfrei zu hause durchführen Keine An- und Abreise zum Arzt Umfangreicher Ergebnisbericht Warum ist der Lebensmittel-Reaktionstest wichtig? Gute Ernährung ist wichtig für Ihr Wohlbefinden, Ihre optimale Leistungsfähigkeit und dient der Erhaltung Ihrer Gesundheit. Doch was für den einen gut verträglich ist, kann beim anderen Beschwerden auslösen. Unentdeckte Allergien oder Unverträglichkeiten gegen Nahrungsmittel belasten Ihren Darm und können auf Dauer zu einer Reihe von körperlichen Beschwerden führen, welche sich unterschiedlich bemerkbar machen können: Allergische Reaktionen Magenschmerzen Verdauungsprobleme Hautprobleme, Ausschläge Unwohlsein Übergewicht Asthma Trockene Haut Schlafstörungen Konzentrationsschwäche Innere Unruhe Abgeschlagenheit Der cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest ist ein Selbsttest für zuhause, mit dem Sie Ihr Blut auf Konzentration von IgE- und IgG4-Antikörpern analysieren können. Sowohl IgE als auch IgG4 sind sogenannte Immunglobuline. Sie wehren in unserem Körper Stoffe ab, die von unserem Immunsystem als schädlich erkannt werden. Mit dem cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest finden Sie heraus, auf welche Lebensmittel Ihr Körper mit der Bildung von IgE- und IgG4-Antikörpern reagiert. Hinweise auf mögliche Lebensmittelallergien Das IgE ist eine spezielle Antikörperklasse, die fremde und feindselige Stoffe erkennt und verhindert, dass sie in den Körper eindringen. Es löst daher Reaktionen aus, die den Eintritt erschweren oder blockieren. Das führt zu Entzündungen, die wiederum die typischen Allergie-Symptome nach sich ziehen können. Symptome wie Verdauungsprobleme, Hautausschläge und Halsjucken können dementsprechend zusammen mit einer erhöhten Konzentration spezifischer IgE-Antikörper ein Hinweis auf eine Lebensmittelallergie sein. Der cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest deckt hierbei den ersten Schritt der Ursachenforschung ab. Er erlaubt, die Sensibilisierung auf ein Lebensmittel festzustellen, indem IgE-Antikörper im Blut festgestellt werden. Eine gesicherte Diagnose einer Allergie dürfen allerdings nur Ärzte stellen. Wenn Sie sichergehen wollen, ob Sie an einer Lebensmittelallergie leiden, besprechen Sie die Ergebnisse der Antikörper-Analyse mit Ihrem Arzt. Hinweise auf mögliche Lebensmittelunverträglichkeiten Die Antikörperklasse IgG4 ist aktiv, wenn Fremdstoffe bereits im Körper sind und schnellstens deaktiviert werden müssen. Unser Abwehrsystem gegen krankheitserregende Bakterien und Viren beruht wesentlich auf dem Antikörper IgG4. Um Fremdkörper zu blockieren und zu zerstören, wird eine Abwehr- und Entzündungsreaktion in Gang gesetzt. Die Bildung von IgG4-Antikörpern kann einen ersten Anhaltspunkt für das Vorliegen einer möglichen Lebensmittelunverträglichkeit bieten. In der Medizin ist es jedoch derzeit umstritten, ob die Konzentration spezifischer IgG4-Antikörper mit Lebensmittelunverträglichkeiten zusammenhängt. Der Lebensmittel-Reaktionstest besteht aus einer ausführlichen, bebilderten Anleitung, in der die gesamte Testdurchführung und die Online-Registrierung des Tests erklärt wird dem Blutentnahme-Set, bestehend aus einer Blutfilterkarte, 2 Lanzetten CE 0050, Pflaster, Tupfer und Desinfektionstuch einem frankierten Rücksendeumschlag, in dem die Blutprobe kostenlos an unser Labor gesendet wird einer Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung des Tests Wie funktioniert der Lebensmittel-Reaktionstest? cerascreen-Tests sind schnell, einfach und sicher. Aufgrund neuester laboranalytischer Verfahren benötigen wir für die Analyse nur sehr wenig Blut aus dem Finger (ca. 5 Tropfen Blut). Mithilfe des Blutentnahmesets wird eine kleine Blutprobe aus dem Finger entnommen und in dem beiliegenden Rücksendeumschlag kostenfrei an das diagnostisches Fachlabor geschickt. Dort wird das Blut auf das Vorhandensein von Antikörpern auf die Allergene geprüft. Der persönliche Ergebnisbericht ist wenige Werktage später in Ihrem Online-Kundenbereich einzusehen. Neben einer detaillierten Auswertung des Testergebnisses erhalten Sie individuelle Handlungsempfehlungen, wie Sie die Testergebnisse interpretieren und Allergien und Unverträglichkeiten weiter nachgehen können. Der cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest untersucht die Konzentration spezifischer IgE-Antikörper zu 26 verschiedenen Lebensmitteln sowie die Konzentration spezifischer IgG4-Antikörper zu 41 verschiedenen Lebensmitteln. Damit deckt er die Nahrungsmittel ab, die für einen Großteil der Allergien und Unverträglichkeiten in Europa verantwortlich sind. Die Palette der getesteten Nahrungsmittel umfasst Obst, Geflügel, Fleisch, Gemüse, Nüsse, glutenhaltige Produkte und vieles mehr. Zusätzlich zum Ergebnis erhalten Sie eine detaillierte und verständlich erklärte Übersicht sowie zusätzliche Informationen und Handlungsempfehlungen.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
cerascreen® Zöliakie Test 1 St Test
Highlight
38,02 € *
ggf. zzgl. Versand

Der cerascreen® Zöliakie Test ist ein Probenahme- und Einsendekit für zu Hause. Der Test dient zur Bestimmung der Zöliakie-typischen Antikörper bei Verdacht auf eine Glutenunverträglichkeit und zur Kontrolle der Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG). Der Zöliakie Test beinhaltet die kostenlose Auswertung im Diagnostik-Fachlabor und einen sehr ausführlichen Ergebnisbericht. Die Zöliakie ist eine Erkrankung, die lebenslang anhält. Dabei führen Bestandteile von Gluten zu einer chronischen und entzündlichen Veränderung und Schädigung der Dünndarmschleimhaut. Das Erkennen einer Zöliakie ist von großer Bedeutung, da bei glutenhaltiger Ernährung unter einer Zöliakie die Gefahr von Folgeerkrankungen hoch ist. Durch die fortschreitende Forschung und die besseren Diagnosemöglichkeiten lassen sich zudem Zöliakieformen mit einer Symptomatik außerhalb des Dünndarms erkennen. Dies ist beispielweise die sog. Dermatitis herpetiformis Duhring, einer seltenen, stark juckenden und mit Bläschenbildung einhergehenden Hauterkrankung. Bitte beachten Sie! Das Messergebnis hat nur eine optimale Aussagekraft, wenn Sie vor der Durchführung glutenhaltige Lebensmittel zu sich genommen haben. Eine glutenfreie Ernährung kann das Testergebnis verzerren. Symptome einer Zöliakie Wachstumsstörungen beim Kind vorgewölbter Bauch Durchfälle Verstopfung Appetitlosigkeit Blässe Erbrechen Muskelschwäche Müdigkeit Wesensveränderung So funktioniert der Test 1. Blutentnahme Mithilfe des Testkits entnehmen Sie eine kleine Blutprobe aus der Fingerspitze und schicken diese im beiliegenden Umschlag kostenlos an das angegebene Labor. 2. Auswertung Im Labor wird Ihre Blutprobe mittels einer umfangreichen Analyse untersucht. 3. Detaillierter Ergebnisbericht Ihren Ergebnisbericht können Sie nach wenigen Tagen online in Ihrem gesicherten "Mein Cerascreen®"-Bereich einsehen. Labor mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem Die seit über 10 Jahren auf ganzheitliche Diagnostik spezialisierte Firma DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH ist der zuverlässige Laborpartner von cerascreen®. Das cerascreen® Konzept basiert auf der langjährigen Erfahrung der DST-Humandiagnostik sowie der Kompetenz und Beratung von erfahrenen Gesundheits-Experten. Zertifizierungen: TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 EG-Konformitätserklärungen & Ringversuch Das Testkit besteht aus: einer mehrseitigen, bebilderten Anleitung, welche Schritt für Schritt die Blutabnahme und den Testablauf erläutert eine Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung Desinfektionstuch, Tupfer, Pflaster, 2 Lanzetten CE 0344, Blutauffangröhrchen, Transportröhrchen einem Rücksendebeutel, mit dem Sie Ihre Blutprobe kostenlos per Post an unser Labor zurücksenden können Testen Sie sich mit einem Zöliakie Test schnell und einfach auf eine Glutenintoleranz Dank dem Zöliakie Test von cerascreen® können Sie sich bei einem Verdacht ganz einfach und unkompliziert zu Hause selber auf eine Glutenintoleranz testen. Nach der Bestellung des Tests, welcher innerhalb weniger Tage bei Ihnen ankommen wird, entnehmen Sie Ihrer Fingerspitze mit dem Zöliakie Test-Kit ein paar Tropfen Blut. Dieses schicken Sie dann mit dem beiliegenden Rücksendebeutel zurück an unser professionelles Labor. Unsere Experten in der Human-Diagnostik werten anschließend in einer umfangreichen Analyse Ihre Probe aus und diagnostizieren, ob bei Ihnen eine Glutenunverträglichkeit vorliegt. Ihr Blut wird im Labor auf die Zöliakie-typischen Antikörper und die Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG) untersucht. Schon nach wenigen Tagen können Sie Ihre Diagnose Ihres Zöliakie Tests in Form eines detaillierten Ergebnisberichts im gesicherten und passwortgeschützten "Mein Cerascreen®“-Bereich online abrufen. Der Bericht umfasst zudem hilfreiche Informationen und weitere Tipps für die zukünftige Ernährung sowie für die Verbesserung Ihrer Gesundheit. Der cerascreen® Zöliakie Test beinhaltet eine einfach zu verstehende, bebilderte Anleitung, die schrittweise die Blutabnahme und den Testablauf erklärt, Rücksendekarte mit Ihrer Test-ID zur Registrierung und einem Rücksendebeutel zum kostenlosen Versand Ihrer Blutprobe per Post an unser Labor. Zum erweiterten Umfang des Testkits zählen ein Namensetikett, Tupfer, Pflaster, Blutauffangröhrchen, zwei Lanzetten CE 0344 und ein Transportröhrchen. Wie Sie sehen beinhaltet der cerascreen® Zöliakie Test alles, was Sie benötigen, um sich selbst auf eine Glutenunverträglichkeit zu testen. Was ist überhaupt Zöliakie? Die Zöliakie, welche auch als glutensensitive oder gluteninduzierte Enteropathie bezeichnet wird, ist eine Unverträglichkeit gegenüber Gluten. Gluten wiederrum ist ein Klebereiweiß (Stoffgemisch aus Proteinen), welches im Samen vieler Getreidearten wie zum Beispiel Weizen vorkommt. Eine Zöliakie weist Merkmale einer Autoimmunkrankheit sowie von einer Allergie auf. Symptome und Beschwerden, die mit einer Glutensensitivität einhergehen, sind unter anderem Durchfall, Verstopfung, ein vorgewölbter Bauch, Wachstumsstörungen bei Kindern, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Blässe, Müdigkeit sowie Schlappheit. Diese Symptome entstehen dadurch, dass der Körper der Betroffenen eine Überempfindlichkeit gegenüber Gluten besitzt und diese zu einer chronischen Entzündung der Dünndarmschleimhaut führt. Isst der Erkrankte nun dennoch glutenhaltige Lebensmittel wird die Dünndarmschleimhaut weiter geschädigt und es besteht die Gefahr von Folgeerkrankungen (zum Beispiel Diabetes). Des Weiteren gibt es aber auch Zöliakieformen, die außerhalb des Dünndarms auftreten. Hierzu gehört unter anderem die Dermatitis herpetiformis Duhring. Dies ist eine Hauterkrankung, bei der sich Bläschen bilden und ein starker Juckreiz entsteht. Bis heute lässt sich die Zöliakie nicht vollständig heilen und ist daher eine Krankheit, die lebenslang anhält. Umso wichtiger ist es frühzeitig einen Zöliakie Test zu machen. So können Sie rechtzeitig feststellen, ob Sie an einer Glutenunverträglichkeit leiden, Ihre Ernährung anpassen, Ihre Gesundheit anhaltend verbessern und Folgeerkrankungen verhindern. Mit einem Zöliakie Test von cerascreen® investieren Sie in Ihre Gesundheit Ein Zöliakie Test von cerascreen® hilft Ihnen bei der frühzeitigen Erkennung einer Intoleranz gegenüber Gluten und ermöglicht Ihnen so schnell auf die Erkrankung zu reagieren und Ihre Ernährung umzustellen. Für Zöliakie gibt es bis heute keine wirksame Behandlungsmethode. Die einzige Möglichkeit das Auftreten der Krankheit und somit die Beschwerden und Symptome zu verhindern, ist eine strikt glutenfreie, lebenslange Diät. Durch den Verzicht auf glutenhaltige Lebensmittel kann sich die Darmschleimhaut erholen sowie Folgeerkrankungen verhindert werden. Bei der Ernährungsumstellung und der Diät ist darauf zu achten, dass Sie dennoch genug Nährstoffe zu sich nehmen, da die Dünndarmschädigung leicht zu Mangelerscheinungen führen kann. Glutenfreie alternative Lebensmittel zum glutenhaltigen Getreide sind zum Beispiel Hirse, Reis, Mais, Quinoa, Amaranth, Buchweizen oder Sojabohnen. Dauerhaft glutenfrei zu leben, ist für viele Betroffene dennoch schwer, daher werden mittlerweile auch zahlreiche glutenfreie Lebensmittel im allgemeinen Lebensmitteleinzelhandel angeboten. Diese sind zwar häufig deutlich teurer als die „normalen“ glutenhaltigen Produkte, allerdings sollten Sie nie an Ihrer Gesundheit sparen. Aufgrund dessen sollten Sie frühzeitig einen cerascreen® Zöliakie Test durchführen, denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit einem Selbsttest von cerascreen® profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung in der DST-Humandiagnostik und der besonders einfachen Durchführung. Investieren Sie mit nur einem Klick in Ihre Gesundheit und bestellen Sie sich Ihren Zöliakie Test von cerascreen®. Den Test können Sie ganz einfach alleine zu Hause durchführen und sich den langen Weg zum Arzt sowie die Wartezeit sparen. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie von den erfahrenen Experten einen umfassenden und zuverlässigen Ergebnisbericht mit Ihrer Diagnose. Anschließend können Sie Ihre Ernährung umgehend anpassen. Hierbei helfen Ihnen die weiterführenden Informationen und Ernährungsempfehlungen. So können Sie Ihre Lebensqualität verbessern und Krankheiten vermeiden. Mit einer Glutensensitivität ist nicht zu spaßen. Investieren Sie in Ihre Gesundheit!

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Cerascreen Lebensmittel Reaktionstest, 1 St
88,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Der cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest ist ein Selbsttest für zu Hause, mit welchem Sie anhand einer kleinen Blutprobe aus der Fingerbeere bestimmen lassen können, ob Ihr Körper mit Antikörpern auf die Lebensmittel reagiert, die einen Großteil der Allergien und Unverträglichkeiten auslösen. Zu diesem Zweck misst unser Labor die Konzentration von Antikörpern der Typen IgE und IgG4 in Ihrem Blut. Eine erhöhte Anzahl dieser Antikörper bedeutet noch nicht, dass Sie eine Lebensmittelallergie oder Lebensmittelunverträglichkeit haben. Der Test liefert Ihnen aber erste Anhaltspunkte, denen Sie weiter nachgehen können. Für eine endgültige Diagnose sollten Sie mögliche Allergien mit einer Ärztin oder einem Arzt abklären. Hinweis: Dass eine erhöhte Konzentration von spezifischen IgG4-Antikörpern mit einer Lebensmittelunverträglichkeit zusammenhängt, ist medizinisch umstritten. Warum ist der Lebensmittel-Reaktionstest wichtig? Gute Ernährung ist wichtig für Ihr Wohlbefinden, Ihre optimale Leistungsfähigkeit und dient der Erhaltung Ihrer Gesundheit.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
cerascreen® Omega-3 Test 1 St Test
Top-Produkt
68,18 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Omega-3-Testkit besteht aus einer ausführlichen, bebilderten Anleitung, in der die gesamte Testdurchführung und die Online-Registrierung des Tests erklärt wird, dem Blutentnahme-Set, bestehend aus einer Blutfilterkarte, 2 Lanzetten CE 0050, Pflaster, Tupfer und Desinfektionstuch, einem frankierten Rücksendeumschlag, in dem die Blutprobe kostenlos an das cerascreen- Labor gesendet wird, einer Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung des Tests. Omega-3 Test Der cerascreen Omega-3-Test ist ein Selbsttest zur Probenahme mit kostenloser Einsendung an ein Diagnostik-Fachlabor. Kunden erhalten dazu einen ausführlichen Ergebnis- und Empfehlungsbericht. Anhand des Tests wird die Konzentration verschiedener Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren im Kapillarblut bestimmt und ausgewertet. Darüber hinaus wird auch der Omega-3-Index und das Omega 6/3-Verhältnis bestimmt, wodurch eine präzise Aussage über die Omega-3- und Omega-6-Versorgung getroffen werden kann. NEU: Der Test verwendet das moderne Trockenblutverfahren - dabei müssen Sie durch einen kleinen Pieks in die Fingerspitze nur zwei Tropfen Blut auf eine Trockenblutkarte bringen. Effekte eines optimalen Omega-6/3-Verhältnisses im Überblick Regulierung der Entzündungsprozesse Krankheitsvorbeugung Reduzierung von Arteriosklerose und Herz-Kreislauf-Erkrankungen Senkung der Blutfettwerte positiver Einfluss auf das psychische Wohlbefinden positiver Einfluss auf die geistige Fitness positiver Einfluss auf die Zellgesundheit Was sind Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren? Fette können nach verschiedenen Kriterien eingeteilt werden. Beispielsweise können Sie nach ihrer Herkunft – tierisch oder pflanzlich -, aber auch nach ihrer chemischen Struktur eingeteilt werden. So können Fette in gesättigte oder ungesättigte Fette unterschieden werden. Die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) empfiehlt, dass der Großteil der aufgenommenen Fette aus ungesättigten Fettenbestehen soll. Die ungesättigten Fette lassen sich wiederum in einfach- und mehrfach ungesättigte Fette unterscheiden. Die Omega-3- und -6-Fettsäuren zählen zu den mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Die bedeutendsten Omega-3-Fettsäuren sind die Eicosapentaensäure (EPA) und die Docosahexaensäure (DHA). Es wird empfohlen, täglich 250 mg dieser beiden Fette aufzunehmen, um negativen Folgen für die Gesundheit vorzubeugen. Beide Fettsäuren übernehmen wichtige Funktionen im menschlichen Organismus. So wirken sie zusammen auf die Entzündungsprozesse im Körper, senken die Blutfettwerte, haben einen Einfluss auf die Stimmung und die geistige Fitness, sowie einen Einfluss auf die Infektanfälligkeit. Omega-3- und -6-Fettsäuren werden im Körper über die gleichen Enzyme weiter in andere Stoffeumgewandelt. Daher ist ein optimiertes Verhältnis der Aufnahme der beiden Fettsäuren wichtig. Das Omega-6/3-Verhältnis sollte im Idealfall 5:1 oder noch weniger betragen. Dies lässt sich gut über die Ernährung oder entsprechende Präparate gewährleisten. Lebensmittel, die viele Omega-3-Fettsäuren enthalten sind beispielsweise Rapsöl, Kaltwasserfische, Walnüsse (sowie Walnussöl) oder Chia-Samen. Darüber hinaus gibt es mittlerweile mit Omega-3 angereicherte Produkte, wie zum Beispiel angereicherte Margarine zu kaufen. Zu den Omega-6-reichen Lebensmitteln zählen unter anderem Sonnenblumen-, Maiskeim-, Distel-, Soja-, Kokosnuss-, Kürbiskernöl und Avocados. Wie funktioniert der Omega-3-Test? cerascreen-Tests sind schnell, einfach und sicher. Sie ermöglichen, aufgrund der Anwendung neuester laboranalytischer Verfahren, Blutanalysen mit Blutmengen von nur 2 Bluttropfen aus dem Finger. Mithilfe des Blutentnahmesets entnehmen Sie eine kleine Blutprobe aus dem Finger und schicken diese in dem beiliegenden Rücksendeumschlag kostenfrei an unser diagnostisches Fachlabor. Dort wird die Konzentration an unterschiedlichen Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren im Kapillarblut bestimmt. Ihr persönlicher Ergebnisbericht ist wenige Werktage später in Ihrem Online-Kundenbereich einzusehen. Neben einer detaillierten Auswertung des Testergebnisses werden hilfreiche Tipps gegeben, wie die Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren optimiert werden können und welche Bedeutung den einzelnen Fettsäuren zukommt. Für wen eignet sich der Omega-3-Test? Der cerascreen Omega-3-Test ist geeignet für alle Personen, die von zu Hause aus ihre Omega-3- undOmega-6-Konzentration testen möchten. Vor allem in den industrialisierten Ländern werden häufigmehr Omega-6-Fettsäuren oder gar gesättigte Fettsäuren aufgenommen. Um von den positiven Einflüssen eines optimierten Omega-6/3-Verhältnisses zu profitieren, ist es unbedingt notwendig, seinen Fettsäure Status zu kennen und seine Ernährung entsprechend anzupassen. Alle Vorteile im Überblick individuelle Auswertung von Experten entwickelt sicher und vertraulich Analyse im Fachlabor eigener, sicherer Kundenbereich persönliche Beratung

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest 1 St Test
81,91 € *
ggf. zzgl. Versand

cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest Der cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest ist ein Selbsttest für zu Hause, mit welchem Sie anhand einer kleinen Blutprobe aus der Fingerbeere bestimmen lassen können, ob Ihr Körper mit Antikörpern auf die Lebensmittel reagiert, die einen Großteil der Allergien und Unverträglichkeiten auslösen. Zu diesem Zweck misst unser Labor die Konzentration von Antikörpern der Typen IgE und IgG4 in Ihrem Blut. Eine erhöhte Anzahl dieser Antikörper bedeutet noch nicht, dass Sie eine Lebensmittelallergie oder Lebensmittelunverträglichkeit haben. Der Test liefert Ihnen aber erste Anhaltspunkte, denen Sie weiter nachgehen können. Für eine endgültige Diagnose sollten Sie mögliche Allergien mit einer Ärztin oder einem Arzt abklären. Hinweis: Dass eine erhöhte Konzentration von spezifischen IgG4-Antikörpern mit einer Lebensmittelunverträglichkeit zusammenhängt, ist medizinisch umstritten. Rund um die Uhr Einfach & schmerzfrei zu hause durchführen Keine An- und Abreise zum Arzt Umfangreicher Ergebnisbericht Warum ist der Lebensmittel-Reaktionstest wichtig? Gute Ernährung ist wichtig für Ihr Wohlbefinden, Ihre optimale Leistungsfähigkeit und dient der Erhaltung Ihrer Gesundheit. Doch was für den einen gut verträglich ist, kann beim anderen Beschwerden auslösen. Unentdeckte Allergien oder Unverträglichkeiten gegen Nahrungsmittel belasten Ihren Darm und können auf Dauer zu einer Reihe von körperlichen Beschwerden führen, welche sich unterschiedlich bemerkbar machen können: Allergische Reaktionen Magenschmerzen Verdauungsprobleme Hautprobleme, Ausschläge Unwohlsein Übergewicht Asthma Trockene Haut Schlafstörungen Konzentrationsschwäche Innere Unruhe Abgeschlagenheit Der cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest ist ein Selbsttest für zuhause, mit dem Sie Ihr Blut auf Konzentration von IgE- und IgG4-Antikörpern analysieren können. Sowohl IgE als auch IgG4 sind sogenannte Immunglobuline. Sie wehren in unserem Körper Stoffe ab, die von unserem Immunsystem als schädlich erkannt werden. Mit dem cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest finden Sie heraus, auf welche Lebensmittel Ihr Körper mit der Bildung von IgE- und IgG4-Antikörpern reagiert. Hinweise auf mögliche Lebensmittelallergien Das IgE ist eine spezielle Antikörperklasse, die fremde und feindselige Stoffe erkennt und verhindert, dass sie in den Körper eindringen. Es löst daher Reaktionen aus, die den Eintritt erschweren oder blockieren. Das führt zu Entzündungen, die wiederum die typischen Allergie-Symptome nach sich ziehen können. Symptome wie Verdauungsprobleme, Hautausschläge und Halsjucken können dementsprechend zusammen mit einer erhöhten Konzentration spezifischer IgE-Antikörper ein Hinweis auf eine Lebensmittelallergie sein. Der cerascreen® Lebensmittel-Reaktionstest deckt hierbei den ersten Schritt der Ursachenforschung ab. Er erlaubt, die Sensibilisierung auf ein Lebensmittel festzustellen, indem IgE-Antikörper im Blut festgestellt werden. Eine gesicherte Diagnose einer Allergie dürfen allerdings nur Ärzte stellen. Wenn Sie sichergehen wollen, ob Sie an einer Lebensmittelallergie leiden, besprechen Sie die Ergebnisse der Antikörper-Analyse mit Ihrem Arzt. Hinweise auf mögliche Lebensmittelunverträglichkeiten Die Antikörperklasse IgG4 ist aktiv, wenn Fremdstoffe bereits im Körper sind und schnellstens deaktiviert werden müssen. Unser Abwehrsystem gegen krankheitserregende Bakterien und Viren beruht wesentlich auf dem Antikörper IgG4. Um Fremdkörper zu blockieren und zu zerstören, wird eine Abwehr- und Entzündungsreaktion in Gang gesetzt. Die Bildung von IgG4-Antikörpern kann einen ersten Anhaltspunkt für das Vorliegen einer möglichen Lebensmittelunverträglichkeit bieten. In der Medizin ist es jedoch derzeit umstritten, ob die Konzentration spezifischer IgG4-Antikörper mit Lebensmittelunverträglichkeiten zusammenhängt. Der Lebensmittel-Reaktionstest besteht aus einer ausführlichen, bebilderten Anleitung, in der die gesamte Testdurchführung und die Online-Registrierung des Tests erklärt wird dem Blutentnahme-Set, bestehend aus einer Blutfilterkarte, 2 Lanzetten CE 0050, Pflaster, Tupfer und Desinfektionstuch einem frankierten Rücksendeumschlag, in dem die Blutprobe kostenlos an unser Labor gesendet wird einer Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung des Tests Wie funktioniert der Lebensmittel-Reaktionstest? cerascreen-Tests sind schnell, einfach und sicher. Aufgrund neuester laboranalytischer Verfahren benötigen wir für die Analyse nur sehr wenig Blut aus dem Finger (ca. 5 Tropfen Blut). Mithilfe des Blutentnahmesets wird eine kleine Blutprobe aus dem Finger entnommen und in dem beiliegenden Rücksendeumschlag kostenfrei an das diagnostisches Fachlabor geschickt. Dort wird das Blut auf das Vorhandensein von Antikörpern auf die Allergene geprüft. Der persönliche Ergebnisbericht ist wenige Werktage später in Ihrem Online-Kundenbereich einzusehen. Neben einer detaillierten Auswertung des Testergebnisses erhalten Sie individuelle Handlungsempfehlungen, wie Sie die Testergebnisse interpretieren und Allergien und Unverträglichkeiten weiter nachgehen können. Der cerascreen Lebensmittel-Reaktionstest untersucht die Konzentration spezifischer IgE-Antikörper zu 26 verschiedenen Lebensmitteln sowie die Konzentration spezifischer IgG4-Antikörper zu 41 verschiedenen Lebensmitteln. Damit deckt er die Nahrungsmittel ab, die für einen Großteil der Allergien und Unverträglichkeiten in Europa verantwortlich sind. Die Palette der getesteten Nahrungsmittel umfasst Obst, Geflügel, Fleisch, Gemüse, Nüsse, glutenhaltige Produkte und vieles mehr. Zusätzlich zum Ergebnis erhalten Sie eine detaillierte und verständlich erklärte Übersicht sowie zusätzliche Informationen und Handlungsempfehlungen.

Anbieter: Shopping24
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Cerascreen Lebensmittel Reaktionstest
77,24 € *
ggf. zzgl. Versand

Allergietest / 1 Stück / Probenmaterial Blut

Anbieter: idealo
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Lebensmittel Reaktionstest 1 St
88,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Lebensmittel Reaktionstest - rezeptfrei - Apothekenbedarf, Rezeptur, Chemikalien von Cerascreen GmbH - Test - 1 St

Anbieter: DocMorris
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
cerascreen® Zöliakie Test
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der cerascreen® Zöliakie Test ist ein Probenahme- und Einsendekit für zu Hause. Der Test dient zur Bestimmung der Zöliakie-typischen Antikörper bei Verdacht auf eine Glutenunverträglichkeit und zur Kontrolle der Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG). Der Zöliakie Test beinhaltet die kostenlose Auswertung im Diagnostik-Fachlabor und einen sehr ausführlichen Ergebnisbericht. Die Zöliakie ist eine Erkrankung, die lebenslang anhält. Dabei führen Bestandteile von Gluten zu einer chronischen und entzündlichen Veränderung und Schädigung der Dünndarmschleimhaut. Das Erkennen einer Zöliakie ist von großer Bedeutung, da bei glutenhaltiger Ernährung unter einer Zöliakie die Gefahr von Folgeerkrankungen hoch ist.  Durch die fortschreitende Forschung und die besseren Diagnosemöglichkeiten lassen sich zudem Zöliakieformen mit einer Symptomatik außerhalb des Dünndarms erkennen. Dies ist beispielweise die sog. Dermatitis herpetiformis Duhring, einer seltenen, stark juckenden und mit Bläschenbildung einhergehenden Hauterkrankung. Bitte beachten Sie!   Das Messergebnis hat nur eine optimale Aussagekraft, wenn Sie vor der Durchführung glutenhaltige Lebensmittel zu sich genommen haben. Eine glutenfreie Ernährung kann das Testergebnis verzerren. Symptome einer Zöliakie Wachstumsstörungen beim Kind vorgewölbter Bauch Durchfälle Verstopfung Appetitlosigkeit Blässe Erbrechen Muskelschwäche Müdigkeit Wesensveränderung So funktioniert der Test 1. Blutentnahme Mithilfe des Testkits entnehmen Sie eine kleine Blutprobe aus der Fingerspitze und schicken diese im beiliegenden Umschlag kostenlos an das angegebene Labor. 2. Auswertung Im Labor wird Ihre Blutprobe mittels einer umfangreichen Analyse untersucht. 3. Detaillierter Ergebnisbericht Ihren Ergebnisbericht können Sie nach wenigen Tagen online in Ihrem gesicherten 'Mein Cerascreen®'-Bereich einsehen. Labor mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem Die seit über 10 Jahren auf ganzheitliche Diagnostik spezialisierte Firma DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH ist der zuverlässige Laborpartner von cerascreen®. Das cerascreen® Konzept basiert auf der langjährigen Erfahrung der DST-Humandiagnostik sowie der Kompetenz und Beratung von erfahrenen Gesundheits-Experten. Zertifizierungen: TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 EG-Konformitätserklärungen & Ringversuch   Das Testkit besteht aus: einer mehrseitigen, bebilderten Anleitung, welche Schritt für Schritt die Blutabnahme und den Testablauf erläutert eine Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung Desinfektionstuch, Tupfer, Pflaster, 2 Lanzetten CE 0344, Blutauffangröhrchen, Transportröhrchen einem Rücksendebeutel, mit dem Sie Ihre Blutprobe kostenlos per Post an unser Labor zurücksenden können   Testen Sie sich mit einem Zöliakie Test schnell und einfach auf eine Glutenintoleranz Dank dem Zöliakie Test von cerascreen® können Sie sich bei einem Verdacht ganz einfach und unkompliziert zu Hause selber auf eine Glutenintoleranz testen. Nach der Bestellung des Tests, welcher innerhalb weniger Tage bei Ihnen ankommen wird, entnehmen Sie Ihrer Fingerspitze mit dem Zöliakie Test-Kit ein paar Tropfen Blut. Dieses schicken Sie dann mit dem beiliegenden Rücksendebeutel zurück an unser professionelles Labor. Unsere Experten in der Human-Diagnostik werten anschließend in einer umfangreichen Analyse Ihre Probe aus und diagnostizieren, ob bei Ihnen eine Glutenunverträglichkeit vorliegt. Ihr Blut wird im Labor auf die Zöliakie-typischen Antikörper und die Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG) untersucht. Schon nach wenigen Tagen können Sie Ihre Diagnose Ihres Zöliakie Tests in Form eines detaillierten Ergebnisberichts im gesicherten und passwortgeschützten 'Mein Cerascreen®“-Bereich online abrufen. Der Bericht umfasst zudem hilfreiche Informationen und weitere Tipps für die zukünftige Ernährung sowie für die Verbesserung Ihrer Gesundheit. Der cerascreen® Zöliakie Test beinhaltet eine einfach zu verstehende, bebilderte Anleitung, die schrittweise die Blutabnahme und den Testablauf erklärt, Rücksendekarte mit Ihrer Test-ID zur Registrierung und einem Rücksendebeutel zum kostenlosen Versand Ihrer Blutprobe per Post an unser Labor. Zum erweiterten Umfang des Testkits zählen ein Namensetikett, Tupfer, Pflaster, Blutauffangröhrchen, zwei Lanzetten CE 0344 und ein Transportröhrchen. Wie Sie sehen beinhaltet der cerascreen® Zöliakie Test alles, was Sie benötigen, um sich selbst auf eine Glutenunverträglichkeit zu testen.   Was ist überhaupt Zöliakie? Die Zöliakie, welche auch als glutensensitive oder gluteninduzierte Enteropathie bezeichnet wird, ist eine Unverträglichkeit gegenüber Gluten. Gluten wiederrum ist ein Klebereiweiß (Stoffgemisch aus Proteinen), welches im Samen vieler Getreidearten wie zum Beispiel Weizen vorkommt. Eine Zöliakie weist Merkmale einer Autoimmunkrankheit sowie von einer Allergie auf. Symptome und Beschwerden, die mit einer Glutensensitivität einhergehen, sind unter anderem Durchfall, Verstopfung, ein vorgewölbter Bauch, Wachstumsstörungen bei Kindern, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Blässe, Müdigkeit sowie Schlappheit. Diese Symptome entstehen dadurch, dass der Körper der Betroffenen eine Überempfindlichkeit gegenüber Gluten besitzt und diese zu einer chronischen Entzündung der Dünndarmschleimhaut führt. Isst der Erkrankte nun dennoch glutenhaltige Lebensmittel wird die Dünndarmschleimhaut weiter geschädigt und es besteht die Gefahr von Folgeerkrankungen (zum Beispiel Diabetes). Des Weiteren gibt es aber auch Zöliakieformen, die außerhalb des Dünndarms auftreten. Hierzu gehört unter anderem die Dermatitis herpetiformis Duhring. Dies ist eine Hauterkrankung, bei der sich Bläschen bilden und ein starker Juckreiz entsteht. Bis heute lässt sich die Zöliakie nicht vollständig heilen und ist daher eine Krankheit, die lebenslang anhält. Umso wichtiger ist es frühzeitig einen Zöliakie Test zu machen. So können Sie rechtzeitig feststellen, ob Sie an einer Glutenunverträglichkeit leiden, Ihre Ernährung anpassen, Ihre Gesundheit anhaltend verbessern und Folgeerkrankungen verhindern. Mit einem Zöliakie Test von cerascreen® investieren Sie in Ihre Gesundheit Ein Zöliakie Test von cerascreen® hilft Ihnen bei der frühzeitigen Erkennung einer Intoleranz gegenüber Gluten und ermöglicht Ihnen so schnell auf die Erkrankung zu reagieren und Ihre Ernährung umzustellen. Für Zöliakie gibt es bis heute keine wirksame Behandlungsmethode. Die einzige Möglichkeit das Auftreten der Krankheit und somit die Beschwerden und Symptome zu verhindern, ist eine strikt glutenfreie, lebenslange Diät. Durch den Verzicht auf glutenhaltige Lebensmittel kann sich die Darmschleimhaut erholen sowie Folgeerkrankungen verhindert werden. Bei der Ernährungsumstellung und der Diät ist darauf zu achten, dass Sie dennoch genug Nährstoffe zu sich nehmen, da die Dünndarmschädigung leicht zu Mangelerscheinungen führen kann. Glutenfreie alternative Lebensmittel zum glutenhaltigen Getreide sind zum Beispiel Hirse, Reis, Mais, Quinoa, Amaranth, Buchweizen oder Sojabohnen. Dauerhaft glutenfrei zu leben, ist für viele Betroffene dennoch schwer, daher werden mittlerweile auch zahlreiche glutenfreie Lebensmittel im allgemeinen Lebensmitteleinzelhandel angeboten. Diese sind zwar häufig deutlich teurer als die „normalen“ glutenhaltigen Produkte, allerdings sollten Sie nie an Ihrer Gesundheit sparen. Aufgrund dessen sollten Sie frühzeitig einen cerascreen® Zöliakie Test durchführen, denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit einem Selbsttest von cerascreen® profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung in der DST-Humandiagnostik und der besonders einfachen Durchführung. Investieren Sie mit nur einem Klick in Ihre Gesundheit und bestellen Sie sich Ihren Zöliakie Test von cerascreen®. Den Test können Sie ganz einfach alleine zu Hause durchführen und sich den langen Weg zum Arzt sowie die Wartezeit sparen. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie von den erfahrenen Experten einen umfassenden und zuverlässigen Ergebnisbericht mit Ihrer Diagnose. Anschließend können Sie Ihre Ernährung umgehend anpassen. Hierbei helfen Ihnen die weiterführenden Informationen und Ernährungsempfehlungen. So können Sie Ihre Lebensqualität verbessern und Krankheiten vermeiden. Mit einer Glutensensitivität ist nicht zu spaßen. Investieren Sie in Ihre Gesundheit!

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Cerascreen Zöliakie Testkit
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Anwendungsgebiet von Cerascreen Zöliakie Testkit (Packungsgröße: 1 stk)Der Cerascreen Zöliakie Testkit (Packungsgröße: 1 stk) ist ein Probenahme- und Einsendekit für zu Hause. Der Test dient zur Bestimmung der Zöliakie-typischen Antikörper bei Verdacht auf eine Glutenunverträglichkeit und zur Kontrolle der Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG). Der Zöliakie Test beinhaltet die kostenlose Auswertung im Diagnostik-Fachlabor und einen sehr ausführlichen Ergebnisbericht.Wirkungsweise von Cerascreen Zöliakie Testkit (Packungsgröße: 1 stk)Cerascreen Zöliakie Testkit (Packungsgröße: 1 stk) ist wie folgt anzuwenden:1. Blutentnahme:Mithilfe des Test-Kits entnehmen Sie eine kleine Blutprobe aus der Fingerspitze und schicken diese im beiliegenden Umschlag kostenlos an das Labor von cerascreen®.2. AuswertungIm Labor wird Ihre Blutprobe mittels einer umfangreichen Analyse untersucht und die Zöliakie-typischen Antikörper ermittelt.3. Detaillierter ErgebnisberichtIhren Ergebnisbericht können Sie nach wenigen Tagen online in Ihrem gesicherten "Mein cerascreen®" Bereich einsehen.4. Individuelle EmpfehlungenSie erhalten individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene, Handlungsempfehlungen. Dies können Kurse, Nahrungsergänzungsmittel oder Beratungen sein.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenCerascreen Zöliakie Testkit (Packungsgröße: 1 stk) besteht aus einer mehrseitigen, bebilderten Anleitung, welche Schritt für Schritt die Blutabnahme und den Testablauf erläutert1 Aktivierungskarte mit Test-ID zur RegistrierungDesinfektionstuch, Tupfer, Pflaster, 2 Lanzetten CE 0344, Blutauffangröhrchen, Transportröhrcheneinem Rücksendebeutel, mit dem Sie Ihre Blutprobe kostenlos per Post an das Labor von cerascreen® zurücksenden könnenHinweiseBitte beachten Sie! Das Messergebnis hat nur eine optimale Aussagekraft, wenn Sie vor der Durchführung glutenhaltige Lebensmittel zu sich genommen haben. Eine glutenfreie Ernährung kann das Testergebnis verzerren.Cerascreen Zöliakie Testkit (Packungsgröße: 1 stk) können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: apo-discounter
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
Gewichtsmanagement-Kombi-Paket inkl. Lebensmitt...
99,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Durch Lebensmittel-Unverträglichkeiten oder den Mangel an Vitamin D verursachte Gewichtsmanagement-Probleme identifizieren und vorbeugen

Anbieter: Groupon
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot
cerascreen® Zöliakie Test
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der cerascreen® Zöliakie Test ist ein Probenahme- und Einsendekit für zu Hause. Der Test dient zur Bestimmung der Zöliakie-typischen Antikörper bei Verdacht auf eine Glutenunverträglichkeit und zur Kontrolle der Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG). Der Zöliakie Test beinhaltet die kostenlose Auswertung im Diagnostik-Fachlabor und einen sehr ausführlichen Ergebnisbericht. Die Zöliakie ist eine Erkrankung, die lebenslang anhält. Dabei führen Bestandteile von Gluten zu einer chronischen und entzündlichen Veränderung und Schädigung der Dünndarmschleimhaut. Das Erkennen einer Zöliakie ist von großer Bedeutung, da bei glutenhaltiger Ernährung unter einer Zöliakie die Gefahr von Folgeerkrankungen hoch ist. Durch die fortschreitende Forschung und die besseren Diagnosemöglichkeiten lassen sich zudem Zöliakieformen mit einer Symptomatik außerhalb des Dünndarms erkennen. Dies ist beispielweise die sog. Dermatitis herpetiformis Duhring, einer seltenen, stark juckenden und mit Bläschenbildung einhergehenden Hauterkrankung. Bitte beachten Sie! Das Messergebnis hat nur eine optimale Aussagekraft, wenn Sie vor der Durchführung glutenhaltige Lebensmittel zu sich genommen haben. Eine glutenfreie Ernährung kann das Testergebnis verzerren. Symptome einer Zöliakie Wachstumsstörungen beim Kind vorgewölbter Bauch Durchfälle Verstopfung Appetitlosigkeit Blässe Erbrechen Muskelschwäche Müdigkeit Wesensveränderung So funktioniert der Test 1. Blutentnahme Mithilfe des Testkits entnehmen Sie eine kleine Blutprobe aus der Fingerspitze und schicken diese im beiliegenden Umschlag kostenlos an das angegebene Labor. 2. Auswertung Im Labor wird Ihre Blutprobe mittels einer umfangreichen Analyse untersucht. 3. Detaillierter Ergebnisbericht Ihren Ergebnisbericht können Sie nach wenigen Tagen online in Ihrem gesicherten 'Mein Cerascreen®'-Bereich einsehen. Labor mit zertifiziertem Qualitätsmanagementsystem Die seit über 10 Jahren auf ganzheitliche Diagnostik spezialisierte Firma DST Diagnostische Systeme & Technologien GmbH ist der zuverlässige Laborpartner von cerascreen®. Das cerascreen® Konzept basiert auf der langjährigen Erfahrung der DST-Humandiagnostik sowie der Kompetenz und Beratung von erfahrenen Gesundheits-Experten. Zertifizierungen: TÜV Rheinland nach DIN EN ISO 9001 und DIN EN ISO 13485 EG-Konformitätserklärungen & Ringversuch Das Testkit besteht aus: einer mehrseitigen, bebilderten Anleitung, welche Schritt für Schritt die Blutabnahme und den Testablauf erläutert eine Aktivierungskarte mit Test-ID zur Registrierung Desinfektionstuch, Tupfer, Pflaster, 2 Lanzetten CE 0344, Blutauffangröhrchen, Transportröhrchen einem Rücksendebeutel, mit dem Sie Ihre Blutprobe kostenlos per Post an unser Labor zurücksenden können Testen Sie sich mit einem Zöliakie Test schnell und einfach auf eine Glutenintoleranz Dank dem Zöliakie Test von cerascreen® können Sie sich bei einem Verdacht ganz einfach und unkompliziert zu Hause selber auf eine Glutenintoleranz testen. Nach der Bestellung des Tests, welcher innerhalb weniger Tage bei Ihnen ankommen wird, entnehmen Sie Ihrer Fingerspitze mit dem Zöliakie Test-Kit ein paar Tropfen Blut. Dieses schicken Sie dann mit dem beiliegenden Rücksendebeutel zurück an unser professionelles Labor. Unsere Experten in der Human-Diagnostik werten anschließend in einer umfangreichen Analyse Ihre Probe aus und diagnostizieren, ob bei Ihnen eine Glutenunverträglichkeit vorliegt. Ihr Blut wird im Labor auf die Zöliakie-typischen Antikörper und die Gewebs-Transglutaminase (tTG-IgG) untersucht. Schon nach wenigen Tagen können Sie Ihre Diagnose Ihres Zöliakie Tests in Form eines detaillierten Ergebnisberichts im gesicherten und passwortgeschützten 'Mein Cerascreen®“-Bereich online abrufen. Der Bericht umfasst zudem hilfreiche Informationen und weitere Tipps für die zukünftige Ernährung sowie für die Verbesserung Ihrer Gesundheit. Der cerascreen® Zöliakie Test beinhaltet eine einfach zu verstehende, bebilderte Anleitung, die schrittweise die Blutabnahme und den Testablauf erklärt, Rücksendekarte mit Ihrer Test-ID zur Registrierung und einem Rücksendebeutel zum kostenlosen Versand Ihrer Blutprobe per Post an unser Labor. Zum erweiterten Umfang des Testkits zählen ein Namensetikett, Tupfer, Pflaster, Blutauffangröhrchen, zwei Lanzetten CE 0344 und ein Transportröhrchen. Wie Sie sehen beinhaltet der cerascreen® Zöliakie Test alles, was Sie benötigen, um sich selbst auf eine Glutenunverträglichkeit zu testen. Was ist überhaupt Zöliakie? Die Zöliakie, welche auch als glutensensitive oder gluteninduzierte Enteropathie bezeichnet wird, ist eine Unverträglichkeit gegenüber Gluten. Gluten wiederrum ist ein Klebereiweiß (Stoffgemisch aus Proteinen), welches im Samen vieler Getreidearten wie zum Beispiel Weizen vorkommt. Eine Zöliakie weist Merkmale einer Autoimmunkrankheit sowie von einer Allergie auf. Symptome und Beschwerden, die mit einer Glutensensitivität einhergehen, sind unter anderem Durchfall, Verstopfung, ein vorgewölbter Bauch, Wachstumsstörungen bei Kindern, Appetitlosigkeit, Erbrechen, Blässe, Müdigkeit sowie Schlappheit. Diese Symptome entstehen dadurch, dass der Körper der Betroffenen eine Überempfindlichkeit gegenüber Gluten besitzt und diese zu einer chronischen Entzündung der Dünndarmschleimhaut führt. Isst der Erkrankte nun dennoch glutenhaltige Lebensmittel wird die Dünndarmschleimhaut weiter geschädigt und es besteht die Gefahr von Folgeerkrankungen (zum Beispiel Diabetes). Des Weiteren gibt es aber auch Zöliakieformen, die außerhalb des Dünndarms auftreten. Hierzu gehört unter anderem die Dermatitis herpetiformis Duhring. Dies ist eine Hauterkrankung, bei der sich Bläschen bilden und ein starker Juckreiz entsteht. Bis heute lässt sich die Zöliakie nicht vollständig heilen und ist daher eine Krankheit, die lebenslang anhält. Umso wichtiger ist es frühzeitig einen Zöliakie Test zu machen. So können Sie rechtzeitig feststellen, ob Sie an einer Glutenunverträglichkeit leiden, Ihre Ernährung anpassen, Ihre Gesundheit anhaltend verbessern und Folgeerkrankungen verhindern. Mit einem Zöliakie Test von cerascreen® investieren Sie in Ihre Gesundheit Ein Zöliakie Test von cerascreen® hilft Ihnen bei der frühzeitigen Erkennung einer Intoleranz gegenüber Gluten und ermöglicht Ihnen so schnell auf die Erkrankung zu reagieren und Ihre Ernährung umzustellen. Für Zöliakie gibt es bis heute keine wirksame Behandlungsmethode. Die einzige Möglichkeit das Auftreten der Krankheit und somit die Beschwerden und Symptome zu verhindern, ist eine strikt glutenfreie, lebenslange Diät. Durch den Verzicht auf glutenhaltige Lebensmittel kann sich die Darmschleimhaut erholen sowie Folgeerkrankungen verhindert werden. Bei der Ernährungsumstellung und der Diät ist darauf zu achten, dass Sie dennoch genug Nährstoffe zu sich nehmen, da die Dünndarmschädigung leicht zu Mangelerscheinungen führen kann. Glutenfreie alternative Lebensmittel zum glutenhaltigen Getreide sind zum Beispiel Hirse, Reis, Mais, Quinoa, Amaranth, Buchweizen oder Sojabohnen. Dauerhaft glutenfrei zu leben, ist für viele Betroffene dennoch schwer, daher werden mittlerweile auch zahlreiche glutenfreie Lebensmittel im allgemeinen Lebensmitteleinzelhandel angeboten. Diese sind zwar häufig deutlich teurer als die 'normalen“ glutenhaltigen Produkte, allerdings sollten Sie nie an Ihrer Gesundheit sparen. Aufgrund dessen sollten Sie frühzeitig einen cerascreen® Zöliakie Test durchführen, denn Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit einem Selbsttest von cerascreen® profitieren Sie von der langjährigen Erfahrung in der DST-Humandiagnostik und der besonders einfachen Durchführung. Investieren Sie mit nur einem Klick in Ihre Gesundheit und bestellen Sie sich Ihren Zöliakie Test von cerascreen®. Den Test können Sie ganz einfach alleine zu Hause durchführen und sich den langen Weg zum Arzt sowie die Wartezeit sparen. Innerhalb weniger Tage erhalten Sie von den erfahrenen Experten einen umfassenden und zuverlässigen Ergebnisbericht mit Ihrer Diagnose. Anschließend können Sie Ihre Ernährung umgehend anpassen. Hierbei helfen Ihnen die weiterführenden Informationen und Ernährungsempfehlungen. So können Sie Ihre Lebensqualität verbessern und Krankheiten vermeiden. Mit einer Glutensensitivität ist nicht zu spaßen. Investieren Sie in Ihre Gesundheit!

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 01.10.2020
Zum Angebot